16.05.2017, 10.50 Uhr

Horror-Unfall in Erfurt: Mädchen (8) wird von Straßenbahn überrollt und stirbt

In Erfurt hat sich ein tragischer Unfall ereignet.

In Erfurt hat sich ein tragischer Unfall ereignet. Bild: dpa

Schock-Nachricht aus Erfurt: Am Einkaufszentrum "Thüringen Park" hat sich ein tragischer Unfall ereignet. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, wurde ein acht Jahre altes Mädchen am Montagabend von einer Straßenbahn erfasst und überrollt.

Horror-Unfall in Erfurt

Die Rettungskräfte versuchten vergeblich das Leben des Mädchens zu retten. Zwar konnte sie unter der Straßenbahn geborgen werden, allerdings verstarb das Kind auf dem Weg ins Krankenhaus. Ein Polizeisprecher gegenüber der "Bild"-Zeitung: "Es war ein Kraftakt, das Mädchen unter der Straßenbahn hervorzuziehen. Die Bahn wurde zurückgeschoben."

Straßenbahn-Fahrer unter Schock

Wie genau es zu dem tragischen Unfall kommen konnte, ist bisher unklar. Der Fahrer der Straßenbahn wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Er steht unter Schock.

Lesen Sie auch: Kurz nach der Geburt: Baby lebendig begraben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de
Themen: Mädchen
Orioniden im Oktober 2019Wetter im Oktober 2019Prinz Harry und Prinz WilliamNeue Nachrichten auf der Startseite