03.03.2017, 18.31 Uhr

Eurojackpot am 03.03.2017: Die Eurolotto-Gewinnzahlen und Quoten vom Freitag

Eurojackpot am Freitag: Infos zu Gewinnzahlen im Euro-Lotto, Quoten und Jackpot finden Sie hier.

Eurojackpot am Freitag: Infos zu Gewinnzahlen im Euro-Lotto, Quoten und Jackpot finden Sie hier. Bild: Sanna Liimatainen/dpa

Der Eurojackpot wurde zwei Wochen lang nicht geknackt. Damit war der Jackpot im Eurolotto auf satte 23 Millionen Euro angestiegen. Gleich sieben europäischen Spielern fehlte in der vergangenen Ziehung nur eine Euro-Zahl zum perfekten Glück. So gab es in der Gewinnklasse II jeweils nur 188.000 Euro. Am Freitag konnten die Eurolotto-Spieler wieder gebannt der Ziehung entgegenfiebern. Die aktuellen Gewinnzahlen im Eurolotto vom 3. März 2017, lesen Sie hier. Die Quoten und den in der nächsten Woche zu erwartetenden Jackpot erfahren Sie auf Seite 2 dieses Artikels.

Eurojackpot am Freitag, 03.03.2017: Alle Gewinnzahlen der Eurolotto-Ziehung

  • Gewinnzahlen 5 aus 50: 3 - 7 - 16 - 18 -25
  • Eurozahlen 2 aus 10: 2 - 10

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Eurojackpot am 3. März 2017: Ziehung der Eurolotto-Zahlen immer am Freitag in Helsinki

Jeden Freitag um 20 Uhr deutscher Zeit in Helsinki (Finnland) werden die neuen Gewinnzahlen des Eurojackpots ausgelost. Insgesamt 17 verschiedene europäische Länder nehmen an der Eurojackpot-Lotterie teil. Die Eurolotto-Ziehung kann online via YouTube verfolgt werden - aber leider nicht live in Deutschland. Bei der Eurojackpot-Auslosung wird der ordnungsgemäße Ablauf staatlich überwacht. Darüber hinaus wird die Vollzähligkeit der Lottokugeln hochmodern überprüft. Die Kugeln sind mit sogenannten RFID-Chips ausgestattet, die die Vollzäligkeit der Kugeln garantieren. So entscheidet allein der Zufall, in welches europäische Land der große Gewinn im Eurojackpot geht.

Eurojackpot am 03.03.2017 leicht gemacht: So funktioniert Eurolotto

Eurojackpot wird in Deutschland immer beliebter, nicht zuletzt, weil auch der Jackpot im Eurolotto oft verlockend hoch ist. Wenn Sie auch das schnelle Geld wollen, verraten wir Ihnen, wie Eurojackpot funktioniert. Vielleicht haben Sie ja Glück Spiel. Aus den Zahlen von eins bis 50 werden im Eurojackpot fünf Gewinnzahlen gezogen und ergänzend dazu die zwei Euro-Zahlen aus zwischen eins und zehn. Die Spielscheine für Eurojackpot können in allen Lotto-Annahmestellen ausgefüllt und abgegeben werden. Auch Online können Sie Eurojackpot spielen. Der Annahmeschluss für den Eruojackpot ist in den Bundesländern unterschiedlich. Der Tipp im Eurojackpot kostet zwei Euro und eine Servicegebühr von 50 Euro-Cent. Damit haben Sie mit nur 2,50 Euro die Chance, sagenhaft reich zu werden. Die Gewinnchance ist mit eins zu 96 Millionen jedoch sehr gering und steigt auch nur sehr unwesentlich, wenn sie mehrere Tippfelder ausfüllen und viel Geld für den Eurojackpot ausgeben.

Seiten: 12
Wetter im Oktober 2019Orioniden im OktoberStiftung WarentestNeue Nachrichten auf der Startseite