24.02.2017, 18.30 Uhr

Eurojackpot vom Freitag, 24.02.2017: Die aktuellen Eurolotto-Zahlen und Quoten im Überblick

Die aktuellen Eurojackpot-Gewinnzahlen lesen Sie hier auf news.de.

Die aktuellen Eurojackpot-Gewinnzahlen lesen Sie hier auf news.de. Bild: picture-alliance/ dpa/Sanna Liimatainen

Im Eurojackpot gab es in der vergangenen Ziehung gleich sechs Spieler, denen nur die letzte Eurozahl fehlte. Dafür gab es immerhin über 200.000 Euro. Für die Spieler in dieser Woche eine gute Nachricht, denn der Eurojackpot ist dadurch wieder angestiegen. An diesem Freitag, 24. Februar 2017, sind gut 15 Mio. Euro im Jackpot. Die aktuellen Gewinnzahlen zu Ihrem Glück lesen Sie in unserer Übersicht.

Eurojackpot am Freitag, 24.02.2017: Gewinnzahlen der Eurolotto-Ziehung

  • Gewinnzahlen 5 aus 50: 1 - 7 - 13 - 19 - 20
  • Eurozahlen 2 aus 10: 6 - 8

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Lesen Sie hier: Die aktuellen Gewinnzahlen im Eurojackpot vom Freitag, 3.3.2017

Eurojackpot leicht gemacht: So funktioniert Eurolotto

Wollen Sie auch mal richtig abstauben und mit einem Millionen-Gewinn nach Hause gehen? Wir verraten Ihnen, wie Sie den Eurojackpot knacken könnten. Im Eurolotto, eigentlich heißt das Spiel Eurojackpot, werden erst fünf Gewinnzahlen aus den Zahlen von 1 bis 50 ermittelt. In einer zweiten Ziehung werden die sogenannten Eurozahlen aus den Zahlen von 1 bis 10 ausgelost. Sie müssen auf einem Tipp also insgesamt 7 Eurolottozahlen richtig ankreuzen, um den Eurojackpot zu knacken. In der nächstgelegenen Lotto-Annahmestelle können Sie Ihre Tipps für den Eurojackpot abgeben. Auch online können Sie am Eurojackpot teilnehmen. Die Kosten betragen 2 Euro pro Tipp. Dazu kommt noch die Servicegebühr von 50 Cent.

Der Annahmeschluss ist in den Bundesländern unterschiedlich. Wenn Sie den Eurojackpot nicht verpassen wollen, sollten Sie bis 18.30 Uhr Ihren Spielschein im Lottoladen abgeben oder online tippen. Der Hauptgewinn lohnt sich an diesem Freitag, 24. Februar 2017, wieder. 15 Mio. Euro sind im Jackpot. Die Gewinnchance ist mit 1 zu 96 Millionen allerdings sehr gering.

Eurojackpot am 24. Februar 2017: Ziehung der Eurolotto-Zahlen immer am Freitag in Helsinki

Jeden Freitag werden um 20 Uhr deutscher Zeit in Helsinki (Finnland) die Gewinnzahlen im Eurolotto gezogen. Spieler aus 17 europäischen Ländern nehmen am Eurojackpot teil. Die Ziehung der Gewinnzahlen im Eurolotto wird in Deutschland leider nicht live übertragen. Bei YouTube kann man aber die Ziehung des Eurojackpots etwas später nachverfolgen. Die Ermittlung der Gewinnzahlen findet unter der Anwesenheit von Polizeibeamten statt. Darüber hinaus stellt ein hochmodernes Ziehungsgerät sicher, dass allein der Zufall entscheidet, wer den Eurojackpot mit nach Hause nehmen kann.

Seiten: 12
Unwetter-Warnung aktuell für DeutschlandTerror-Anschlag in Halle/Saale im News-Ticker Mick SchumacherNeue Nachrichten auf der Startseite