10.02.2016, 13.46 Uhr

Erster Transsexueller auf Männermagazin-Titel: Er war mal eine Frau! Sexy Ben auf dem Cover der "Men's Health"

Muskulös und bärtig: So sexy präsentiert sich Ben auf Instagram.

Muskulös und bärtig: So sexy präsentiert sich Ben auf Instagram. Bild: Instagram/egoshooter

Von news.de-Volontärin Lisa Volkmann

Und noch eine Premiere auf einem Magazin-Cover! Benjamin Melzer (29) ist der erste Transsexuelle, der es auf das Cover der deutschen "Men's Health" geschafft hat. Männer sind neidisch auf ihn, Frauen finden ihn sexy. Was man auf den ersten Blick jedoch nicht sieht: Vor sechs Jahren hieß Ben noch Yvonne.

"Men's Health"-Covermodel Benjamin wurde als Yvonne geboren!

Als Kind trug Yvonne lieber Jungssachen, gibt sich beim Spielen sogar Jungennamen. Ihre Mutter hält sie einfach für burschikos. Als in der Pubertät jedoch die Brüste wachsen und der Bartwuchs ausbleibt, realisiert Yvonne, dass etwas falsch läuft. Mit 18 zeigte sie sich in der Öffentlichkeit als junger Mann, die Eltern akzeptierten die Veränderung von Beginn an.

Benjamin Melzer beim Covershooting für die

Benjamin Melzer beim Covershooting für die "Men's Health". Bild: Instagram/egoshooter

Im Alter von 23 Jahren folgt schließlich die Geschlechtsanpassung. Elf OPs liegen hinter dem inzwischen 29-Jährigen. Allein am Unterleib gab es acht Eingriffe. Der Prozess begann damit, dass er "ausgeräumt" wurde, wie er im "Sat.1"-Frühstücksfernsehen verriet. Dazu wurden zunächst Gebärmutter, Eierstöcke und alle weiblichen Organe entnommen. Dann entfernten die Ärzte Haut aus dem Unterarm, die dann zum künstliche Glied geformt wurde. Der Unterarm biete die besten Möglichkeiten, später ein Gefühl im Penis zu haben. "Und es funktioniert!", sagt Melzer im Interview. Im Bauch befindet sich eine künstliche Drüse, die mit einer Kochsalzlösung gefüllt ist. Zwei Röhrchen im Penis können auf Knopfdruck mit der Lösung befüllt werden, welche dann für die nötige Standhaftigkeit sorgt.

Seiten: 12
Unwetter-Horror in Europa aktuellAsteroid 2019 QZ1 am 22.09.19Marco Simoncelli, Shoya Tomizawa und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite