04.02.2016, 11.08 Uhr

5,6 Kilometer lang: Alien-Invasion? Mysteriöse Andock-Station auf dem Mond entdeckt

Dieses Bild soll laut Ufo-Forschern eine Alien-Station auf dem Mond zeigen.

Dieses Bild soll laut Ufo-Forschern eine Alien-Station auf dem Mond zeigen. Bild: news.de-Screenshot (Youtube/Mexicogeek)

Entweder die Beweise für außerirdisches Leben häufen sich in letzter Zeit, oder es wird wirklich knapp bis zur nächsten Alien-Invasion. Alien-Forscher wollen nun eine Raumschiff-Andockstation auf dem Mond entdeckt haben. Zumindest halten sie es für eine.

Lesen Sie auch: Amerikaner findet Alien-Kreatur im Garten.

Bildbeweis bei "Google Moon": Gas-Ausstoß oder Alien-Station?

Als Beweis dafür soll eine Aufnahme von "Google Moon", dem Äquivalent zu "Google Earth" dienen. Darauf zu sehen ist ein rund 5,6 Kilometer langer Turm, der in die Galaxie herausragt. Nimmt Raumsonde Rosetta hier ein Ufo auf?

Seiten: 12
Wetter im September 2019 aktuellHurrikan Dorian im News-Ticker aktuellZDF-FernsehgartenNeue Nachrichten auf der Startseite