10.05.2015, 10.23 Uhr

Organspende: Toter Held: 18-jähriger rettet 50 Menschenleben

Von news.de-Volontärin Anne Geyer

Amy Soulders aus Pennyslvania, USA, trägt Trauer. Ihr ist passiert, wovor sich jede Mutter fürchtet: Ihr Sohn Cody ist im Alter von gerade einmal 18 Jahren gestorben. Die Familie entschloss sich aber, die Organe des jungen Mannes zu spenden - und damit wurde Cody zum Lebensretter für 50 Menschen.

Auch interessant: Strengere Regeln für Hirntod-Diagnose.

Cody Soulders rettete durch seine Organspende 50 Menschen das Leben.

Cody Soulders rettete durch seine Organspende 50 Menschen das Leben. Bild: dpa

Cody Soulders hatte gerade das College beendet und hatte viele Zukunftspläne

Cody stand noch am Anfang seines Lebens. Er hatte gerade das College abgeschlossen und schmiedete große Zukunftspläne. Dann nahm er - vermutlich aus Versehen - zu viele Tabletten, die ihm verschrieben wurden, und kämpfte fünf Tage lang im Krankenhaus um sein Leben. Diesen Kampf aber verlor er.

Als klar wurde, dass Cody sterben würde, entschied sich seine Familie dafür, Codys Organe zu spenden. All seine Organe wurden ihm kurz nach seinem Tod entnommen. Darunter seine Herzklappe und seine Hornhaut, die nun einem anderen Menschen das Augenlicht schenkt. Seine Haut wurde Brandopfern transplantiert und auch Körperteile wie Knochen und Sehnen leben nun in dutzenden Menschen weiter. Insgesamt 50 verschiedene Menschen, leben dank Cody oder können wegen ihm ein besseres und schmerzfreies Leben führen.

Lesen Sie auch: Frau sucht per Heckscheibe nach Spenderorgan.

Codys Mutter, Amy Soulders, schöpft Kraft aus der Gewissheit, dass ihr Sohn Leben rettete

Aus der Gewissheit so vielen Menschen durch die Patient heiratet Lebensretterin nach der Organspende.

Fakten zur Organspende in Deutschland
Leben retten
zurück Weiter

1 von 6

Die Empfänger von Codys Organen sind Cody und seiner Familie zu tiefst dankbar

Tom Burke erhielt Codys Leber, als es bereits schlecht um ihn stand und es kaum noch Hoffnung für ihn gab. Er empfindet eine tiefe Dankbarkeit gegenüber dem toten jungen Mann und seiner trauernden, aber mutigen Familie: "Ich war wirklich kurz davor zu sterben. Mit der Lebertransplantation hat mich Cody zurück ins Leben geholt." Cody starb viel zu jung und hatte sein Leben noch vor sich. Doch sein Tod war nicht sinnlos, denn er wurde zum Lebensretter - für 50 Menschen.

Das könnte Sie auch interessieren: OP-Abbruch! Organspender lebte noch.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/zij/news.de
Fotostrecke

Prominente Organspender und -empfänger

Unwetter über Europa Asteroid 2019 TM7 aktuellBeatrice Egli, Alphonso Williams, Dolly BusterNeue Nachrichten auf der Startseite