18.09.2014, 10.36 Uhr

Trauerfeier für Eilige: Diese Drive-In-Beerdigung dauert «nur» 3 Minuten!

An Drive-Ins gibt es innerhalb kürzester Zeit Burger, Pommes, Cola und mehr. Könnte man meinen. Doch in den USA gibt es jetzt auch Trauerfeiern auf die Schnelle. Zwar nicht zum Mitnehmen, aber ohne aus dem Auto auszusteigen.

Gruslige Trauerfeier: Schaukelnd im Brautkleid zur eigenen Trauerfeier. Erfahren Sie hier mehr.

Trauerfeier für Eilige: In den USA gibt es nun einen Drive-In für Beerdigungen. Drei Minuten hat man Zeit, sich vom Verstorbenen zu verabschieden.

Trauerfeier für Eilige: In den USA gibt es nun einen Drive-In für Beerdigungen. Drei Minuten hat man Zeit, sich vom Verstorbenen zu verabschieden. Bild: Screenshot YouTube / ApkantHD

Trauerfeier am Drive-In-Schalter

In Michigan gibt es seit kurzem einen Drive-In für Beerdigungen. Der Trauernde hält direkt neben einem Fenster, welches mit weißen Gardinen geschlossen ist. Für drei Minuten öffnet sich der Vorhang und man hat ein wenig Zeit, sich von dem Verstorbenen zu verabschieden. Denn nachdem die Zeit abgelaufen ist, schließt sich der Vorhang wieder und der Autofahrer kann sich wieder anderen Dingen des Lebens widmen.

Auch interessant: Biker lässt sich auf seinem Motorrad beerdigen.

Trauerfeiern der Superlative
Wie bei Mandela
zurück Weiter

1 von 14

Seiten: 12
Fotostrecke

Diese Stars fuhren in den Tod

SuperflareJuni-Sternschnuppen 2019 Asteroid 101955 BennuNeue Nachrichten auf der Startseite