12.06.2014, 11.20 Uhr

An Elite-Gymnasium: Hure zwingt Hamburger Schülerinnen zur Prostitution

Mit einem perfiden Plan hat eine 25-Jährige zwei Abiturientinnen einem Zuhälter gefügig gemacht.

Mit einem perfiden Plan hat eine 25-Jährige zwei Abiturientinnen einem Zuhälter gefügig gemacht. Bild: dpa

Ein 26-jähriger Zuhälter steht derzeit in Hamburg vor Gericht, weil er zwei Schülerinnen eines Hamburger Elite-Gymnasium zur Prostitution gezwungen haben soll. Mit daran beteiligt, die beiden 17-Jährigen gefügig zu machen, war laut Bild-Zeitungs-Bericht auch die 25-jährige Geliebte des Zuhälters. Sie soll es geschafft haben, dass die beiden Abiturientinnen ihm «wie einem Guru folgten – und für ihn auf den Strich gingen.»

Perfider Plan: So machte Violetta G. die Schülerinnen gefügig

Dafür soll die 25-jährige Violetta G., die damals einer Ausbildung zur Erzieherin nachging, einen ganz bestimmten Plan verfolgt haben, welchen die Polizei bei der Durchsuchung ihres Computers laut Bild-Bericht gefunden haben soll. Daraus zitiert das Blatt folgenden Inhalt: «1. Angst fördern und damit spielen. 2. Beziehung schaffen. 3. Borderline-Diagnose. 4. Am Ende soll sie als dumme, ekelhafte Kuh dastehen.»

Hamburger Abiturientinnen von Zuhälter mit Waffen bedroht

Zudem soll Zuhälter David M. die Mädchen mit Waffen bedroht und misshandelt, ein Weiteres sogar vergewaltigt haben. Die ganze Sache flog laut Bild-Informationen erst auf, als die Schülerinnen nach qualvollen Monaten endlich mit der Wahrheit rausrückten.

Prostituierte an Hamburger Gymnasium: Angeklagte sieht keine Manipulation

Einen Grund für ein Fehlverhalten kann Violetta G. allerdings nicht bei sich erkennen und gab vor Gericht zu Protokoll: «Für mich hat das nichts mit Manipulation zu tun. Das sind Zielsetzungen. Jeder Sportler macht sich ja auch irgendwie einen Plan, wie er seine Ziele erreicht», wird sie von der Bild zitiert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/loc/news.de
Unwetter im Juli 2019 aktuellRebecca Reusch vermisstMeghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite