Aktuelle News zu Irak

Vom IS als Sex-Sklavin missbraucht Vom IS als Sex-Sklavin missbraucht

19-Jährige entkommt Sexmonster durch Flucht - und läuft Peiniger wieder in die Arme

Es ist ein Albtraum sondergleichen, den die junge Jesidin Aschwak Talo durchmachen musste. Mit 15 Jahren wurde Kurdin von IS-Schergen als Sexsklavin missbraucht, flieht nach Deutschland - und fällt ihrem Peiniger wieder in die Hände. mehr »

Marschbefehl ins IS-Gebiet Marschbefehl ins IS-Gebiet

Deutsche Soldaten sollen irakische Armee ausbilden

Der Irak ist von den Kämpfen des Islamischen Staats schwer gezeichnet. Viele Regionen liegen in Schutt und Asche. Nun soll die deutsche Bundeswehr vor Ort die irakische Armee im Kampf gegen den IS ausbilden. mehr »

Medienbericht Medienbericht

Deutsche IS-Anhängerin Linda W. zu 6 Jahren Haft verurteilt

Die 17-jährige deutsche IS-Anhängerin Linda W. aus dem sächsischen Pulsnitz ist heute von einem irakischen Gericht zu einer sechsjährigen Haftstrafe verurteilt worden. mehr »

Wegen IS-Mitgliedschaft Wegen IS-Mitgliedschaft

Deutsche Staatsangehörige im Irak zum Tode verurteilt

In Syrien und im Irak haben sich auch viele Ausländer der Terrormiliz IS angeschlossen - als Kämpfer oder Unterstützer. Darunter waren auch Deutsche, Männer wie Frauen. Nun ist eine von ihnen im Irak zum Tode verurteilt worden. mehr »

Aktuelle Studie zu Terrorismus Aktuelle Studie zu Terrorismus

Weltweit weniger Terror-Opfer - doch IS bleibt aktivste Gruppe

Einer aktuellen Terrorismus-Studie zufolge ist die Zahl der Todesopfer bei Terroranschlägen zurückgegangen. Doch die Gefahr ist längst nicht gebannt: Die Terrormiliz IS bleibt als aktivste Gruppe weiter gefährlich. mehr »

Bundesregierung fordert Bundesregierung fordert

Kinder deutscher IS-Kämpfer sollen zurück nach Deutschland

Die Bundesregierung will die Kinder deutscher IS-Kämpfer und -Angehöriger zurück nach Deutschland holen. Das Auswärtige Amt habe die irakische Regierung um entsprechende Ausreisegenehmigungen gebeten. mehr »

Erdbeben in Iran und Irak Erdbeben in Iran und Irak

Über 400 Tote und 7.000 Verletzte nach schwerem Erdbeben in Kurdenregion

Ein schweres Erdbeben im Grenzgebiet zwischen dem Iran und Irak hat hunderte Menschenleben gefordert. Es werden noch mehr Opfer befürchtet. mehr »

Terrorangst in Europa Terrorangst in Europa

Experte warnt: Europa muss mit extremen Anschlägen rechnen

Der IS steht unter Druck. Das schwächt auch seine Fähigkeit, Anschläge zu planen. Doch die Miliz habe eine hohe ideologische Attraktivität, sagt Experte Guido Steinberg. mehr »

Terrormiliz Islamischer Staat Terrormiliz Islamischer Staat

Europa in Angst! Liste mit 173 IS-Attentätern gefunden

Nach Anschlägen in ganz Europa ist die Angst vor der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ungebrochen. Jetzt ist eine Liste aufgetaucht, die die Namen von 173 mutmaßlichen Selbstmordattentätern enthalten soll. mehr »

Medienberichte Medienberichte

In Mossul gefasste Frauen kommen aus drei Bundesländern

Bei der Befreiung Mossuls von der IS-Terrormiliz haben die irakischen Streitkräfte 20 ausländische Dschihadistinnen gefangen genommen. Darunter auch vier Deutsche. mehr »

Linda W. alias Umm Mariam identifiziert Linda W. alias Umm Mariam identifiziert

16-Jähriger Terror-Teenager aus Sachsen bereut Anschluss an IS

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat bestätigt, dass im Irak eine in Sachsen vermisste 16-Jährige festgenommen wurde. In der einstigen IS-Hochburg Mossul hatten Spezialeinheiten bewaffnete Ausländerinnen gefasst - darunter auch Deutsche. mehr »

Linda W. alias Umm Mariam Linda W. alias Umm Mariam

Irakische Armee dementiert Festnahme des Terror-Teenager (16) aus Sachsen

Bei einer Militäroperation in Mossul im Irak wurden 20 IS-Anhängerinnen festgenommen. Fünf von ihnen sollen aus Deutschland kommen, darunter soll auch die 16-jährige Linda W. aus der Nähe Dresdens sein. mehr »

Karar Nushi Karar Nushi

Zu schwules Aussehen? Schauspieler gefoltert und ermordet

Karar Nushi war in den Augen seiner Fans der irakische Brad Pitt. Jetzt wurde er in einer Einkaufsstraße in Bagdad erstochen aufgefunden. Wurde er wegen seines femininen Aussehens ermordet? mehr »

Star Wars - Das Erwachen der Macht Star Wars - Das Erwachen der Macht

Adam Driver überrascht Medizin-Studentin mit einem Stipendium

Diesen Tag wird eine junge Studentin nie vergessen. mehr »

Abschiebung im Schneckentempo Abschiebung im Schneckentempo

Asylbewerberin will, aber darf Deutschland nicht verlassen

Ghusoon Mubarak ist 53 Jahre alt und aus dem Irak nach Deutschland geflüchtet. Nun möchte sie gern in ihr Heimatland zurückehren. Doch das ist nicht möglich, denn Deutschland hindert sie an der Ausreise. mehr »

Kampf gegen den Islamischen Staat Kampf gegen den Islamischen Staat

Mehr als 200 Kämpfer aus Deutschland ziehen gegen IS in den Krieg

Laut dem Bundesinnenministerium sind mehr als 200 Menschen aus Deutschland gegen den IS in den Kampf gezogen und kämpfen in Syrien und im Irak gegen die Terror-Miliz. Doch das fordert große Opfer. mehr »

Kriegsverbrechen in Mossul Kriegsverbrechen in Mossul

IS-Terrorist missbraucht Kind als menschliches Schutzschild

Dass die Dschihadisten bei der Errichtung ihres "Islamischen Staates" auch vor Unschuldigen nicht halt machen, ist allgemein bekannt. Ein jetzt aufgetauchtes Video zeigt erneut, wie skrupellos IS-Kämpfer dabei vorgehen. mehr »

Women's Empowerment Panel Women's Empowerment Panel

Melania Trump lässt sich wieder blicken

First Lady Melania Trump hat einen weiteren öffentlichen Auftritt absolviert: Ihre Anwesenheit in Washington schien sogar für US-Präsident Donald Trump etwas Besonderes zu sein. mehr »

Pläne zur Errichtung eines "Gottesstaates" Pläne zur Errichtung eines "Gottesstaates"

Hotspot der Islamisten-Szene in Deutschland zerschlagen

Die Moschee des Vereins "Deutschsprachiger Islamkreis Hildesheim" galt schon lange als Treffpunkt radikaler Salafisten. Auch der Berlin-Attentäter Anis Amri wurde dort gesehen. Nun zog die Polizei einen endgültigen, konsequenten Schlussstrich. mehr »

Herzogin Kate Herzogin Kate

Die kleine Prinzessin Charlotte ist die heimliche Königin

Im Mai feiert Prinzessin Charlotte ihren zweiten Geburtstag, doch schon jetzt bestimmt sie was im Haushalt ihrer ... mehr »

Fashion Fashion

Amal Clooney: Strahlend schön beim Treffen mit UNO-Generalsekretär

Das ist wohl der berühmte Schwangerschaftsglow: Beim Treffen mit dem Generalsekretär der Vereinten Nation ... mehr »

Amal Clooney Amal Clooney

Ehefrau von George Clooney bekommt striktes Reiseverbot

Amal Clooney macht den ehemals begehrtesten Junggesellen Hollywoods zum Vater - und das gleich zweifach! Bereits vor der Geburt der Zwillinge haben sich George Clooney und seine schwangere Ehefrau ein striktes Reiseverbot auferlegt. mehr »

Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie! Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!

TV-Tipps am Mittwoch

Der "Bachelor" (RTL) lädt seine Verehrerinnen zum zweiten Gruppendate. mehr »

Instagram-Post Instagram-Post

Verlierer des Tages

Ivanka Trump beweist schlechtes Timing mehr »

The Big Bang Theory The Big Bang Theory

"Refugees Welcome": Klare Worte von "TBBT"-Star Simon Helberg

"The Big Bang Theory"-Star Simon Helberg hat sich bei den SAG Awards für Flüchtlinge stark gemacht. mehr »

The Salesman The Salesman

Der iranische Regisseur Asghar Farhadi kommt nicht zu den Oscars

Der iranische Regisseur Asghar Farhadi hat sich entschieden: Er wird nicht an der Verleihung der 89. mehr »

Academy Awards Academy Awards

Einreiseverbot von Trump: Oscar-Academy "extrem beunruhigt"

Donald Trumps neue Einreisebeschränkungen haben auch in Hollywood für Aufsehen gesorgt. mehr »

Zivilisten gerettet Zivilisten gerettet

Sniper traf mit nur einer Kugel 3 IS-Kämpfer

Heldenhaft! Ein britischer Scharfschütze hat im Irak drei Zivilisten mit nur einer Kugel das Leben gerettet. Terroristen wollten gerade das Feuer auf eine Gruppe wehrloser Menschen eröffnen, da schlug der Sniper zu. mehr »

Auswärtiges Amt informiert Auswärtiges Amt informiert

Für welche Länder gibt es aktuell eine Reisewarnung?

Viele Länder bergen für Touristen große Gefahren. Darauf weist das Auswärtige Amt unmissverständlich hin. Wo Sie aktuell besser nicht hinfahren sollten, lesen Sie hier. mehr »

Befreiung von Mossul Befreiung von Mossul

Sturm auf die letzte Festung des IS eingeläutet

Die USA sehen einen "entscheidenden Moment" gekommen und sprechen von einer "historischen Operation": In den Nachtstunden rufen die irakischen Sicherheitskräfte zum Sturm auf Mossul. mehr »

Dunja Hayali Dunja Hayali

Darum erinnern sie Bilder aus Aleppo an ihre eigene Kindheit

Dunja Hayali ist zwar in Nordrhein-Westfalen aufgewachsen, aber ihre Eltern kommen aus dem Irak. Dennoch fühlt sie sich bei den Bildern aus Aleppo in ihre Kindheit versetzt und an ihre eigene Herkunft erinnert. mehr »

Taylor Swift Taylor Swift

"The Night Manager": Darum ist die Serie so sehenswert

Das ZDF zeigt ab heute in drei Teilen die hochgelobte Serie "The Night Manager". mehr »

Bagdad Bagdad

13 Babys sterben bei Klinik-Brand

In Bagdad ist es in einer Klinik auf der Entbindungsstation zu einem verheerenden Brand gekommen. Besonders tragisch: In den Flammen starben 13 Neugeborene. Wie konnte es zu diesem Unglück kommen? mehr »

Medienbericht Medienbericht

Terrormiliz IS nimmt verstärkt Christen ins Visier

Einem Medienbericht zufolge plant die Terror-Organisation IS verstärkt Anschläge gegen Christen: In der aktuellen Ausgabe des Propaganda-Magazins werden Christen als "Heiden" beschrieben. Das Ausmaß dieser Bedrohung ist erschreckend. mehr »

UN-Flüchtlingshilfe alarmiert UN-Flüchtlingshilfe alarmiert

IS-Terroristen nehmen 3000 Geiseln

Der Islamische Staat hat im Irak offenbar 3000 Menschen in seine Gewalt gebracht. Mindesten 12 Menschen seien bereits tot, berichtet das Flüchtlingswerk. Dabei handele es sich vor allem um Flüchtlinge, die aus ihrer Heimat vertrieben wurden. mehr »

War es der IS? War es der IS?

Mindestens 18 Tote bei Anschlag-Serie im Irak

Bei einer Anschlag-Serie im Irak sind am Samstag und Sonntag mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. In beiden Fällen handelte es sich um Selbstmordattentate. Bisher hat sich niemand zu den Angriffen bekannt. mehr »

Grausamer Tod Grausamer Tod

ISIS bringt eigene Leute um - mit kochendem Wasser

Die Terror-Miliz ISIS steht gehörig unter Druck. Falludscha haben sie wieder verloren und auch eigene Kämpfer möchten sich offenbar abwenden. Die Terroristen reagieren auf brutalste Art und Weise. mehr »

Reisewarnungen aktuell Reisewarnungen aktuell

Das sind die 10 gefährlichsten Reiseziele 2016

In einigen Ländern ist das Risiko zu hoch, um dorthin zu reisen. Nach den Anschlägen in Istanbul müssen Urlauber auch in der Türkei ihre Sicherheit bedenken. Aber das ist bei weitem nicht das gefährlichste Reiseland. mehr »

IS-Terroranschlag im Irak IS-Terroranschlag im Irak

Mehr als 200 Tote - Zahl der Opfer in Bagdad steigt weiter

Nach dem Selbstmordanschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad am Sonntag steigt die Zahl der Todesopfer weiter an. Die USA und Europa haben der IS-Terromiliz angesichts des verheerenden Attentats den Kampf angesagt. mehr »

Terror-Welle Terror-Welle

ISIS-Bombe reißt über 70 Menschen mit in den Tod

Die Terror-Organisation Islamischer Staat überzieht die irakische Hauptstadt Bagdad mit blutigen Anschlägen: Bei der Explosion einer Autobombe starben mindestens 75 Menschen, in anderen Teilen der Stadt sollen ebenfalls Bomben detoniert sein. mehr »

"Mein Sohn bat mich, ihn zu töten" "Mein Sohn bat mich, ihn zu töten"

Horror-Taten des IS! Jetzt sprechen die Falludscha-Geiseln

Über zwei Jahre lange herrschte der IS in Falludscha. Erst jetzt nach der Befreiung der Stadt wird klar, wie sehr die Bevölkerung unter dem Terrorregime gelitten hat. Sie erlebten den reinsten Horror. mehr »

Kampf gegen den IS Kampf gegen den IS

Irakische Offensive im Kampf um IS-Hochburg Falludscha hat begonnen

Schüsse, Explosionen und Luftattacken - die angekündigte Offensive der irakischen Armee im Kampf um die IS-Hochburg Falludscha hat begonnen. Derweilen sitzen mehrere Tausend Zivilisten fest. mehr »

Zur Rückeroberung von Falludscha Zur Rückeroberung von Falludscha

Irak beginnt Militäroperation gegen den IS

Gemeinsam mit US-amerikanischer Hilfe hat der Irak eine Militäroperation begonnen, um das von der Terrormiliz "Islamischer Staat" besetzte Falludscha zu befreien und zurückzuerobern. Regierungschef Al-Abadi zeigt sich schon siegesgewiss. mehr »

"Kommando Norbert Blüm" "Kommando Norbert Blüm"

Idomeni: Facebook-Gruppe soll Grenzmarsch vorbereitet haben

Nach der missglückten Grenzüberquerung hunderter Flüchtlinge in Idomeni, bei der drei Menschen starben, werden die Hintergründe der Aktion nun immer klarer: Eine Facebook-Gruppe soll bereits vor Wochen den Marsch geplant haben. mehr »

Neue Details zum Hochzeitsfeier-Blutbad Neue Details zum Hochzeitsfeier-Blutbad

Erschossene Shilan (21) wurde Opfer eines Ehrenmordes

Im Fall der erschossenen Hochzeitsbesucherin in Hannover gibt es neue Details: Die junge Kurdin soll sich in der Vergangenheit einer Zwangsheirat mit ihrem Cousin widersetzt haben und deshalb nun einem Ehrenmord zum Opfer gefallen sein. mehr »

US-Geheimdienst CIA US-Geheimdienst CIA

Verfügt der Islamische Staat über Chemie-Waffen?

Der Islamische Staat hat sich zu einer der größten Gefahren der Welt entwickelt. Mitten in den amerikanischen Vorwahlkampf platzt nun der Auslandsgeheimdienst CIA mit seiner Behauptung, die Terrororganisation stelle chemische Waffen her. mehr »

"Schwer traumatisiert" "Schwer traumatisiert"

Deutschland versteckt ehemalige Sex-Sklavinnen des IS

Deutschland hat 1.100 frühere Sex-Sklavinnen des Islamischen Staats an geheim gehaltenen Orten in der Bundesrepublik untergebracht. Die Behörden fürchten, deutsche IS-Kämpfer könnten die schwer traumatisierten Frauen ausfindig machen. mehr »

US-Geheimdienstbericht zu IS US-Geheimdienstbericht zu IS

Terrormiliz Islamischer Staat verliert immer mehr Kämpfer

Der IS schrumpft: Einem US-Bericht zufolge hat die Terrormiliz Islamischer Staat mehr als ein Fünftel seiner Kämpfer verloren. Neben der erfolgreichen Anti-IS-Koalition ist der IS selbst nicht ganz unschuldig an den sinkenden Zahlen. mehr »

Menschenrechtsorganisation aus Syrien berichtet Menschenrechtsorganisation aus Syrien berichtet

Putins Bomben töten mehr Zivilisten als Assads Armee und der IS

Die syrischen Friedensgespräche sollen in einem ersten Schritt zu einem Waffenstillstand führen. Doch davon ist bislang nichts zu erkennen. Vor allem im Norden des Landes geht die Gewalt weiter. Ein Bericht liefert schockierende Zahlen. mehr »

"Methoden wie ein Pädophilenring" "Methoden wie ein Pädophilenring"

Erschreckend! So wirbt ISIS Jugendliche an

Immer mehr Menschen reisen in die Gebiete des Islamischen Staates, um sich der Terrormiliz bei ihrem Kampf gegen die "Ungläubigen" anzuschließen. Doch wie werden sie eigentlich von den Dschihadisten rekrutiert? mehr »