12.06.2019, 16.00 Uhr

Polar Music Prize: Gewinner des Tages

Anne-Sophie Mutter (Mitte, schwarzes Kleid), links von ihr: Carl XVI. Gustaf von Schweden und Silvia von Schweden

Anne-Sophie Mutter (Mitte, schwarzes Kleid), links von ihr: Carl XVI. Gustaf von Schweden und Silvia von Schweden Bild: Annika Berglund/Polar Music Prize/spot on news

Geigenvirtuosin Anne-Sophie Mutter (55) ist am Dienstagabend in Schweden mit dem Polar Music Prize für ihre Kunst ausgezeichnet worden. Den Preis, der seit 1992 vergeben wird, überreichte ihr Carl XVI. Gustaf (73), König von Schweden. Die Jury lobte die Musikern als "Königin der Violine" und musikalische "Geschichtenerzählerin".

"The Best of Anne-Sophie Mutter" hier auf Amazon hören!

Damit reiht sich Mutter in die Riege von Weltstars wie Bob Dylan (78), Elton John (72), Keith Jarrett (74) oder Paul McCartney (76) ein, die ebenfalls alle schon einen Polar Music Prize erhalten haben. Die Auszeichnung wurde 1992 von ABBA-Manager Stig Anderson ins Leben gerufen.

spot on news
Eurovision Song Contest 2019RammsteinKate Middleton, Meghan Markle und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite