13.04.2019, 10.52 Uhr

Patrick Rosenthal: Themengerechte Drinks zum Serienstart von "Game of Thrones"

Tyrion Lennister (Peter Dinklage) ist in

Tyrion Lennister (Peter Dinklage) ist in "Game of Thrones" einem Drink selten abgeneigt Bild: Helen Sloan/HBO/spot on news

In der Hit-Serie "Game of Thrones" ist die Figur Tyrion Lennister (Peter Dinklage) kein Kostverächter. Einer seiner am häufigsten zitierten Sätze lautet: "Das ist es, was ich tue. Ich trinke und ich weiß Dinge." Ab der Nacht von Sonntag den 14. auf Montag, den 15. April gibt es die sechs Folgen der finalen achten Staffel hierzulande wöchentlich bei Sky zu sehen. Für die richtige Stimmung beim Anschauen können diese themengerechten Drinks von Autor Patrick Rosenthal aus seinem Werk "Das inoffizielle Kochbuch zu Game of Thrones" (riva Verlag) sorgen.

Holen Sie sich gleich hier "Das inoffizielle Kochbuch zu Game of Thrones: 50 fantastische Gerichte"

"Der Winter kommt"

Zutaten für 1 Portion: 100 ml Tonic Water, 30 ml Gin, 2 TL Zitronensaft, 1 kleiner Rosmarinzweig.

Das Tonic Water zunächst in einen Behälter geben und einfrieren. Ein passendes Glas für mindestens zwei Stunden ebenfalls in den Gefrierschrank stellen. Nach 30 Minuten das Tonic Water aus dem Gefrierschrank nehmen, die gefrorene Oberfläche mit einer Gabel zerstoßen und mit der restlichen Flüssigkeit vermengen. Den Behälter wieder einfrieren und den Vorgang drei Mal wiederholen. Anschließend das gecrushte Eis in das gekühlte Glas geben. Gin und Zitronensaft hinzu, mit dem gewaschenen Rosmarinzweig garnieren und umgehend servieren.

"Red-Wedding-Punsch"

Zutaten für eineinhalb Liter: 1 Bio-Orange, 1 Bio-Zitrone, 200 ml Brandy, 250 ml Orangensaft, 1 l Rotwein, Eiswürfel.

Die Orange und die Zitrone heiß abwaschen und in Scheiben schneiden. Den Brandy und die Obstscheiben in ein Gefäß füllen und für eine Stunde ziehen lassen. Den Orangensaft und den Rotwein zum Brandy geben und weitere 30 Minuten ziehen lassen. Zum Servieren letztlich die Eiswürfel in ein großes Glas füllen und den Punsch darüber gießen.

"Drachenmilch"

Zutaten für 1 Portion: 1/2 Drachenfrucht, 15 ml Limettensaft, 15 ml Zuckersirup, 45 ml Gin, Eiswürfel.

Die Drachenfrucht schälen, das Fruchtfleisch würfeln und mit einer Gabel grob zerdrücken. Das Fruchtfleisch zusammen mit dem Limettensaft, dem Zuckersirup und dem Gin in einen Shaker geben und kräftig schütteln. Dann die Eiswürfel in ein Glas geben und die Mischung aufgießen.

spot on news
Barbara Schöneberger, Charlotte Roche und Co.Eurovision Song Contest 2019Unwetter im Juli 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite