10.03.2019, 16.43 Uhr

Seal: Sänger Seal kündigt ein neues Projekt an

Sänger Seal kündig ein neues Projekt an

Sänger Seal kündig ein neues Projekt an Bild: Landmark Media/ImageCollect/spot on news

"Von meinem kommenden Projekt", schreibt der britische Sänger Seal (56, "Crazy") in Klammern unter seinen jüngsten Facebook-Post. Davor ist ein langer Text in Versen über eine dramatische Liebe zu lesen. Es könnte ein Songtext sein, doch das verrät der in London geborene Künstler und Ex-Ehemann von Entertainerin Heidi Klum (45, "Germany's next Topmodel") noch nicht.

Das Album "Standards" (2017) von Seal können Sie hier streamen

Was auch immer es ist, bei seinen Followern kommt der kleine Vorgeschmack schon mal gut an. "Keine Soul-Cover-Alben mehr bitte. Original Seal bitte. Klassischen Seal bitte. Dieser Text ist vielversprechend...", freut sich ein User. Eine andere schreibt: "Ich habe gerade an dich gedacht und dass ich in letzter Zeit keine Beiträge von dir gesehen habe. Ich freue mich auf neue Musik von dir." Und auch diesen User freuen die neuen Zeilen des Briten: "Ein neues Seal-Album im Summer?! Hoffentlich....", kommentiert er den Post.

Seal und Heidi Klum waren von 2005 bis 2014 verheiratet, getrennt hatten sie sich bereits 2012. Gemeinsam haben sie drei leibliche Kinder, außerdem adoptierte er ihre Tochter aus einer früheren Beziehung. Während über sein aktuelles Liebesleben nicht allzu viel bekannt ist, hat Klum ihre Verlobung mit Musiker Tom Kaulitz (29) an Weihnachten auf Instagram öffentlich gemacht.

spot on news
Themen: Seal
Eurovision Song Contest 2019RammsteinHeidi Klum und Tom KaulitzNeue Nachrichten auf der Startseite