15.05.2018, 14.18 Uhr

Buxtehude: Michael Schulte spielt am Freitag in Buxtehude

Michael Schulte während seines Auftritts beim ESC in Lissabon

Michael Schulte während seines Auftritts beim ESC in Lissabon Bild: imago/ZUMA Press/spot on news

Alle Fans von Michael Schulte (28, "Dreamer") sollten sich schon mal auf den Weg nach Buxtehude machen! Der Überraschungs-Vierte vom Eurovision Song Contest 2018 wird am kommenden Freitag gegen 16:30 Uhr auf dem Balkon des Historischen Rathauses in der niedersächsischen Stadt auftreten, vielleicht auch zusätzlich noch vor dem Rathaus. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf die Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt. Das kleine Konzert wird ihm Rahmen des Empfangs stattfinden, den Buxtehude seinem berühmten Einwohner nach dessen Triumph gewährt.

Hier gibt es den deutschen ESC-Beitrag "You Let Me Walk Alone" von Michael Schulte

"Wir werden Michael Schulte einen gebührenden Empfang bereiten", sagte die Bürgermeisterin. Geplant ist außerdem der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt und ein kurzes Gespräch hinter verschlossenen Türen. "Wir hoffen, dass ganz viele Buxtehuder kommen werden", gab ein Sprecher der Stadt außerdem bekannt. Schulte lebt seit Ende vergangenen Jahres gemeinsam mit seiner Verlobten in Buxtehude. Erst nach der geplanten Hochzeit und der Geburt des Kindes - beides im Sommer - wird Michael Schulte auf Tournee gehen. Bislang sind vier Konzerte geplant.

spot on news
Themen: Buxtehude
Playboy November 2018Tod von AviciiWetter Ende Oktober 2018Neue Nachrichten auf der Startseite