20.02.2018, 12.54 Uhr

ESC-Vorentscheid 2018: Songs vorab hören! DIESE Sänger wollen zum Eurovision Song Contest

Kann einer dieser Kandidaten die begehrte ESC-Trophäe 2018 wieder nach Deutschland holen?

Kann einer dieser Kandidaten die begehrte ESC-Trophäe 2018 wieder nach Deutschland holen? Bild: Jörg Carstensen / dpa

Von news.de-Redakteurin Sarah Knauth

Sechs Acts haben am 22. Februar 2018 die Chance, sich das Kandidaten-Ticket für den ESC zu sichern, darunter "Voice of Germany"-Gewinnerin Ivy Quainoo und Volksmusik-Rockband VoXXclub. Auch die Songtitel, mit denen die Teilnehmer beim diesjährigen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest antreten, sind bereits bekannt. Wer bereits vorab in die Lieder reinhören möchte, kann dies ab dem 20. Februar 2018 auf YouTube tun. Wir nehmen Ihnen die Suche ab und haben die einzelnen Titel für "Unser Lied für Lissabon" in diesem Text verlinkt.

ESC-Vorentscheid 2018: Sänger, Songs und Songschreiber für Deutschland

Ivy Quainoo singt "House On Fire", Musik und Text: Jörgen Elofsson und Ali Tamposi.
Ivy Quainoo (25) ist durch ihren Sieg bei "The Voice of Germany" 2012 bundesweit bekannt geworden. Der Song "Do You Like What You See" verhalf ihr damals zum Gewinn der Castingshow. Im Jahr 2013 erhielt sie den Echo als beste Künstlerin Rock/Pop National.
--> Zumindest einen prominenten Fan hat Natia mit Jürgen Drews bereits gefunden.
--> Nierenversagen! So geht es ESC-Gewinner Salvador Sobral jetzt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de
Fotostrecke

Echt jetzt? Diese Stars traten schon beim ESC an

Helene FischerBarbara Schöneberger, Charlotte Roche und Co.Meghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite