06.07.2017, 11.47 Uhr

Helene Fischer, Andrea Berg und Co.: Stinkreich! So viel Kohle scheffelten die deutschen Musikstars

Helene Fischer, Herbert Grönemeyer und Andrea Berg gehören zu den deutschen Spitzenverdienern im Musikgeschäft.

Helene Fischer, Herbert Grönemeyer und Andrea Berg gehören zu den deutschen Spitzenverdienern im Musikgeschäft. Bild: news.de-Montage (dpa)

Es ist ein Vorurteil, dass deutsche Stars englisch singen müssen, um am deutschen Markt zu bestehen und erfolgreich zu sein. Genau das Gegenteil ist der Fall. "Smava.de" hat sich die Einnahmen von Musikstars in den letzten 16 Jahren angeschaut und erstaunliches herausgefunden.

Andrea Berg, Helene Fischer und Co.: Die reichsten deutschen Musiker

Absolute Spitzenverdienerin war Andrea Berg. Sie verdiente sage und schreibe 10,95 Millionen Euro. Knapp dahinter auf Platz 2 landete Schlagerstar Helene Fischer mit Einnahmen von etwa 10,53 Millionen Euro. Damit liegen nicht nur diese zwei Damen, sondern auch der Schlager selbst ganz weit vorn in der Gunst der deutschen Musikliebhaber.

Bester männlicher Musiker Deutschlands ist Herbert Grönemeyer

Annähernd so erfolgreich war Musikstar Herbert Grönemeyer. Er verdiente laut "Smava.de" 7,54 Millionen Euro in den letzten 16 Jahren. Sein erfolgreichstes Album war "Mensch", welches 19 Mal mit Gold ausgezeichnet wurde.

Wer ansonsten noch kräftig Kohle scheffelte, sehen Sie in dieser Übersicht:

Damit schafften es vier deutsche Musikstars unter die Top 5 der erfolgreichsten Musiker auf dem deutschen Musikmarkt. Andrea Berg, Helene Fischer, Herbert Grönemeyer und Unheilig. Erst auf dem fünften Platz landet ein internationaler Künstler: Adele.

Herbert Grönemeyer schlägt selbst Andrea Berg

Übrigens: Das erfolgreichste Album der letzten Jahre kam nicht von Spitzenverdienerin Andrea Berg. Mit über 3,1 Millionen verkauften Exemplaren ist "Mensch" von Herbert Grönemeyer das meistverkaufte Album in Deutschland.

Lesen Sie auch: Mega-Dekolleté bei Helene Fischer! Bei DIESEM krassen Ausschnitt bekommen WIR Herzbeben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sam/news.de
Fotostrecke

Die wahren Namen der Schlagerstars

Tod von AviciiABBA Reunion 2018Der Bachelor 2019Neue Nachrichten auf der Startseite