04.07.2017, 11.43 Uhr

Michael Wendler: Schlussstrich! Jetzt tritt der Wendler die "Flucht nach vorn" an

Michael Wendler meldet sich mit einem neuen Album zurück.

Michael Wendler meldet sich mit einem neuen Album zurück. Bild: dpa

Nach seiner Flucht in die USA tritt Schlagersänger Michael Wendler nun die "Flucht nach vorn" an, so der Titel seines neuen Studioalbums, das am 28. Juli 2017 endlich erscheinen soll. Darauf schlägt der Wendler sehr persönliche Töne an.

Michael Wendler tritt die "Flucht nach vorn" an

Das inzwischen 17. Studioalbum ist das erste, das Michael Wendler in seiner neuen Heimat produziert hat. Mit seinem Umzug nach Cape Coral ins sonnige Florida kehrte er mit seiner Familie nicht nur Deutschland den Rücken, sondern zog im Winter 2016 auch einen Schlussstrich unter ein turbulentes Jahr. Wir erinnern uns: Bei "Let's Dance" erlitt der Wendler einen Kreislaufkollaps, der ihn dazu zwang, kürzer zu treten. Zu allem Unglück verstarb plötzlich auch noch sein Schwiegervater. Aber seitdem ist jede Menge Zeit ins Land gegangen. Zeit, in der Michael Wendler offensichtlich neue Kraft tanken konnte, wie sein neues Album beweist.

Neues Album "Flucht nach vorn" kommt mit 14 neuen Songs

Das hat er selbst als "Gefühlsalbum" bezeichnet und ließ dafür eigens seinen Produzenten Hermann Niesig in die USA einfliegen. Entstanden ist eine Platte, die 14 neue Titel umfasst, die Michael Wendler natürlich alle selbst geschrieben und - trotz seiner neuen amerikanischen Heimat - in seiner Muttersprache Deutsch eingesungen hat, damit seine Fans auch ja alles verstehen. Darüber hinaus enthält "Flucht nach von vorn" eine Discofox-Version der Single "Gut, dass Männer nie weinen" und einen exklusiven Hitmix.

Michael Wendler zieht mit seiner neuen CD einen Schlussstrich

Auch wenn das Label Telamo jede Menge tanzbare Hits auf der neuen Wendler-Scheibe verspricht, so macht doch der Titelsong "Flucht nach vorn" deutlich, dass Michael Wendler endgültig einen neuen Lebensabschnitt begonnen hat, wenn er singt "wer zurückblickt, hat verloren". Und so finden sich auf der neuen CD auch einige Lieder, in denen er das letzte Jahr verarbeitet und damit abschließt - ganz im Sinne des Album-Titels.

Ein Beitrag geteilt von Michael Wendler (@wendler.michael) am

Lesen Sie auch: Großes Comeback! Der Wendler ist endlich wieder in Deutschland.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de
Tod von AviciiABBA Reunion 2018Kate MiddletonNeue Nachrichten auf der Startseite