26.12.2016, 08.00 Uhr

Horror-Filme zu Weihnachten im Stream: Blutige Weihnacht! Die Top 5 der kultigsten Christmas-Slasher

Das Fest der Liebe ist immer wieder Gegenstand der Pop-Kultur - vor allem in Genres des Horrorfilms.

Das Fest der Liebe ist immer wieder Gegenstand der Pop-Kultur - vor allem in Genres des Horrorfilms. Bild: fotolia.com/EKKAPON

Von news.de-Volontär Dominik Liebsch

Weihnachten - Zeit der Besinnung und der Einkehr, Fest der Liebe und der Innigkeit, und - ACH WAS SOLL'S!!! Wer der Weihnachtszeit mitsamt all dem alljährlich wiederkehrenden Kitsch und der ganzen Gefühlsduselei überdrüssig ist, der ist in diesen Tagen gut beraten, sich dem Fest der Feste in diesen Breitengraden einmal von einer anderen Seite zu nähern: Mit den besten Weihnachts-Horrorfilmen etwa. Wir hätten da auch schon ein paar Empfehlungen – alle selbstverständlich nicht jugendfrei. In diesem Sinne: Frohe Weihnacht!

"Rare Exports – Eine Weihnachtsgeschichte": Finnischer Geheimtipp bei Amazon Video im Stream

Der Korvatunturi in Lappland, ein knapp 500 Meter hoher Berg, gilt als vermeintlicher Rückzugsort des Weihnachtsmannes im Norden Finnlands. Hier ist auch der Plot der finnisch-norwegischen Horrorkomödie "Rare Exports – Eine Weihnachtsgeschichte" (2010) angesiedelt. Als hier kurz vor Heiligabend tatsächlich die sagenumwobene Gestalt endlich ausfindig gemacht wird, ist nichts mehr, wie es einmal war: Der Gute soll angeblich unter einer Eisschicht begraben sein und von Forschern ausgebuddelt werden. Was niemand weiß: Es handelt sich um eine extrem bösartige Variante des Weihnachtsmannes. Während die Ausgrabungen also noch laufen, verschwinden tatsächlich immer mehr Kinder in der Gegend ... Tolle Groteske voller Wendungen. Erhältlich unter anderem bei Amazon Video.

"A Christmas Horror Story" mit William Shatner bei Amazon Video im Stream

Mit Kindesentführungen an Heiligabend bekommen wir es auch in "A Christmas Horror Story" (2015) zu tun: Diese ereignen sich in der beschaulichen Kleinstadt Bailey Downs. Doch auch spukende Geister, ein sichtlich gealterter William Shatner und Elfen-Zombies sind mit von der Partie – laut "The Hollywood Reporter" ist der Film "ein Geschenk, das Genrefans jedes Jahr immer wieder gerne auspacken werden." Erhältlich unter anderem bei Amazon Video.

Das ganze Angebot von Amazon Video finden Sie hier.

"Stille Nacht, Horror Nacht" - Teil 1 auf YouTube

Etwas derber und weitaus blutiger geht es in "Stille Nacht, Horror Nacht" (1984) zu: Der kleine Billy muss mitansehen, wie seine Eltern von einem als Weihnachtsmann verkleideten Killer ermordet werden. Er kommt in ein Waisenhaus und entwickelt einen tiefsitzenden Hass auf das Fest der Liebe. Viele Jahre später hat er sich – scheinbar – von seinem Trauma erholt und arbeitet in einem Spielwarengeschäft. Als sein Chef eines Tages von ihm verlangt, in ein Weihnachtsmann-Kostüm zu steigen, dreht Billy jedoch komplett durch. Es gibt auch einen zweiten Teil, der die Geschichte weiterspinnt, auf den allerdings verzichtet werden kann. Teil 1 ist derzeit leider nur in der Videothek und auf YouTube als Stream zu finden.

"Deadly Games – Allein gegen den Weihnachtsmann" auf YouTube: Blutiges "Kevin - Allein zu Haus"

Ganz anders hingegen verläuft die Ausgangssituation für den kleinen Thomas in dem klaustrophobischen Thriller "Deadly Games – Allein gegen den Weihnachtsmann" (1990): Als ein kostümierter Psychopath in dessen Elternhaus eindringt, nimmt es der technikbegeisterte Bengel kurzerhand mit dem Killer auf. Hilfreich sind dabei die zahlreichen Videokameras, die Thomas eigentlich installiert hatte, um den Weihnachtsmann bei der Geschenkeanlieferung filmen zu können. Nun entbrennt ein tödlicher Kampf mit dessen Trittbrettfahrer auf engstem Raum – ein nicht-jugendfreies, französisches "Kevin - Allein zu Haus" sozusagen. Zu finden auf YouTube.

"Gremlins – Kleine Monster": Kult-Streifen im Stream bei Amazon Video, Maxdome und iTunes sehen

Mit "Gremlins – Kleine Monster" schuf Regisseur Joe Dante 1984 ein kleines, kultiges Meisterwerk: Der kleine Billy (ja, schon wieder ein kleiner Junge namens Billy) erhält zu Weihnachten von seinem Vater ein eigenartiges Geschenk: Einen sogenannten Mogwai aus einem Geschäft in Chinatown, ein kuscheliges und scheues Pelzwesen, welches Billy sofort in die Arme schließt und "Gizmo" tauft. Es darf auf gar keinen Fall mit Wasser in Kontakt geraten, so will es ein ungeschriebenes Gesetz. Als dies dennoch geschieht, mutiert Gizmo zu fünf wesentlich bösartigeren Wesen, sogenannten "Gremlins" – und diese Kobolde stürzen die Kleinstadt Kingston Falls in absolutes Chaos. Erhältlich ist die Horror-Komödie bei Amazon Video, Maxdome und iTunes.

Das ganze Angebot von Maxdome finden Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/sam/news.de
Barbara Schöneberger, Charlotte Roche und Co.Eurovision Song Contest 2019Brückentage 2020Neue Nachrichten auf der Startseite