20.10.2016, 16.17 Uhr

Phil Collins "Not Dead Yet, Live"-Tour 2017: Zusatzkonzerte in Köln! So kommen Sie noch an die begehrten Tickets

Altmeister Phil Collins gibt im Juni 2017 zwei Konzerte in Köln - wegen großer Nachfrage wurden jetzt drei weitere Termine in Köln bekannt gegeben.

Altmeister Phil Collins gibt im Juni 2017 zwei Konzerte in Köln - wegen großer Nachfrage wurden jetzt drei weitere Termine in Köln bekannt gegeben. Bild: Laurent Gillieron / KEYSTONE / picture alliance / dpa

Mit der Band "Genesis" hat Phil Collins ebenso Musikgeschichte geschrieben wie als Solokünstler. Eigentlich gab der 65-jährige Brite vor 14 Jahren seinen Abschied vom Showgeschäft bekannt - doch offenbar fehlt der Musiklegende die Bühnenluft. Jetzt hat Phil Collins nämlich eine weitere Tournee für 2017 angekündigt, auf der er auch nach Deutschland kommt.

Phil Collins auf "Not Dead Yet, Live"-Tour 2017: Shows in Köln, London, Paris

Phil Collins' Tour für 2017 ist überschrieben mit "Not Dead Yet, Live" - und bei den geplanten Live-Auftritten dürfte Phil Collins seinen Fans wahrhaftig beweisen, dass er noch lange nicht zu den Dahingeschiedenen gehört. Neun Konzerte wird der "Genesis"-Star 2017 absolvieren, darunter fünf Shows in London, zwei in Paris und zwei in Köln.

Phil Collins in Köln: Zusatzkonzerte wegen enormer Nachfrage

Am 11. und 12. Juni 2017 sollte Phil Collins für Live-Konzerte auf der Bühne der Lanxess Arena in Köln stehen, doch der Ansturm auf die Tickets war so immens, dass kurzerhand drei Zusatzkonzerte anberaumt wurden. Somit ist Phil Collins zusätzlich am 14. Juni, 15. Juni und 16. Juni 2016 in Köln zu erleben, die heiß begehrten Tickets sind bereits jetzt bei Eventim im Vorverkauf erhältlich.

Allerdings müssen Fans für das Comeback ihres Lieblingsstars tief in die Tasche greifen: Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 90 und 350 Euro. Dafür gibt es jedoch nicht nur einen Collins, sondern sogar zwei zu erleben: Als Teil der Tour-Band wurde auch Phil Collins' Sohn Nicholas angekündigt, der seinen Vater am Schlagzeug begleiten wird.

Termine der "Not Dead Yet, Live"-Tour 2017: Phil Collins gastiert in London und Paris

Neben den fünf Konzerten in Köln spielt Phil Collins weitere Gigs in den europäischen Metropolen London und Paris - die ideale Möglichkeit, einen Konzertbesuch mit einem Kurzurlaub zu verbinden. Die Termine für die Konzerte in England und Frankreich lauten wie folgt:

  • 4. Juni 2017 - London, Royal Albert Hall
  • 5. Juni 2017 - London, Royal Albert Hall
  • 7. Juni 2017 - London, Royal Albert Hall
  • 8. Juni 2017 - London, Royal Albert Hall
  • 9. Juni 2017 - London, Royal Albert Hall
  • 18. Juni 2017 - Paris, Accorhotels Arena
  • 19. Juni 2017 - Paris, Accorhotels Arena

Tournee nach privaten Rückschlägen: So feiert Phil Collins sein Comeback

Für Fans von Phil Collins ist die offizielle Tourbestätigung ein Lichtblick, nachdem das Privatleben des "Genesis"-Stars in jüngster Vergangenheit von turbulenten Meldungen gekennzeichnet war. Wie der 65-Jährige in seiner soeben erschienenen Autobiographie "Not Dead Yet" verrät, hatte er in den vergangenen Jahren mit seiner Alkoholsucht zu kämpfen, nachdem er sich 2008 von seiner dritten Ehefrau Orianne Cevey getrennt hatte. Als ihn sein exzessiver Alkoholkonsum bis auf die Intensivstation gebracht hatte, zog der fünffache Vater die Reißleine.

Phil Collins 2017

Phil Collins und Orianne Cevey: Alte Liebe rostet nicht

Inzwischen hat Phil Collins sein Alkoholproblem im Griff, und prompt kam auch das Liebesglück zurück: Acht Jahre nach der bitteren Trennung haben Phil Collins und Orianne Cevey wieder zueinander gefunden. "Unsere Scheidung war eine dumme Idee", gab Phil Collins in einem Interview mit der "Bild am Sonntag" bekannt. Das Paar, das von 1999 bis 2008 verheiratet war, hat zwei gemeinsame Söhne.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de
Barbara Schöneberger, Charlotte Roche und Co.Eurovision Song Contest 2019Lena Meyer-Landrut, Daniela Katzenberger, Heidi KlumNeue Nachrichten auf der Startseite