28.09.2018, 08.36 Uhr

Produktrückruf September 2018 aktuell: Salmonellen-Alarm! Unternehmen ruft Schnittkäse-Sortiment zurück

Die Firma

Die Firma "Schafskäserei Ziegenried" hat ihr gesamtes Schnittkäse-Sortiment zurückgerufen (Symbolbild). Bild: dpa/Harald Tittel

Großer Produktrückruf bei der Firma Landhof "Am Ziegenried" GmbH aus Dosdorf. Wie das Unternehmen jetzt bekanntgab, ruft die Schafskäserei Ziegenried aus Gründen des Verbraucherschutzes vorbeugend ihr gesamtes Schnittkäse-Sortiment zurück.

Produktrückruf im September 2018: "Schafskäserei Ziegenried" ruft DIESE Käse-Sorten zurück

Wie das Unternehmen mitteilt, sind alle Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum im gesamten Zeitraum vom 24.9. bis zum 31.10. betroffen. Die Produkte sind bereits seit dem 13. August in den Verkauf gelangt, teilte die Schafskäserei mit. Folgende Produkte sind von dem Rückruf betroffen:

  • "Pur" Schnittkäse Natur
  • "Morgenröte" Schnittkäse mit Rote Beete – Thymian
  • "Feuerberger" Schnittkäse mit Chili – Paprika
  • "Sommerabend" Schnittkäse mit Tomate – Kräuter
  • "Bockshornklee" Schnittkäse mit Bockshornklee
  • Schnittkäse mit Kürbiskernen und Karottensaft

Salmonellen-Gefahr! Unternehmen warnt von dem Verzehr der betroffenen Produkte

Das Unternehmen rät dringend von dem Verzehr der betroffenen Produkte ab. Als Grund für den Rückruf nannte der Käse-Hersteller mikrobiologische Verunreinigungen mit Salmonellen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden.

Kunden erhalten Kaufpreis erstattet

Kunden, die die besagten Produkte bereits erworben haben, können die Ware in ihrer jeweiligen Verkaufsstätte oder im Hofladen Am Ziegenried in 99310 Dosdorf zurückgeben. Der Kaufpreis wird komplett erstattet, lässt das Unternehmen mitteilen. Die Firma"Am Ziegenried" entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten. Fragen zum aktuellen Produktrückruf werden unterinfo@landhof-ziegenried.de beantwortet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/pap/news.de
Lebensmittelwarnung im Oktober 2018Lebensmittelwarnung im OktoberIn Bestattungsunternehmen in DetroitNeue Nachrichten auf der Startseite