12.04.2018, 15.45 Uhr

Produkt-Rückruf bei dm: Drogeriemarkt ruft Soja-Drink zurück

Der Soja Drink Calcium von dm wurde aus dem Sortiment genommen.

Der Soja Drink Calcium von dm wurde aus dem Sortiment genommen. Bild: dpa

Ein neuer Produktrückruf der Drogeriemarktkette dm macht die Runde. Gegenstand des aktuellen Rückrufs ist das Soja-Getränk namens "dm Bio Soja Drink Calcium", auf dem das Mindesthaltbarkeitsdatum vom 18.01.2019 aufgedruckt sei. Die Produkte der betroffenen Charge seien bei Überprüfungen durch "sensorische Abweichungen" aufgefallen, teilte dm mit.

Drogeriemarkt dm ruft Sojamilch zurück - diese Produkte sind betroffen

Die Konsistenz des Soja-Getränkes könne sich stark verändern, etwa durch Ausflockung. Verantwortlich dafür seien Abweichungen bei den im Getränk enthaltenen Mikroorganismen. Wer das Produkt "dm Bio Soja Drink Calcium" gekauft habe, könne die vom Produktrückruf betroffenen Artikel in den dm-Märkten zurückgeben, der Kaufpreis der Soja-Drinks werde den Kunden erstattet.

Produkt-Rückruf bei dm: Hier wurde der dm Bio Soja-Drink Calcium verkauft

In den Verkauf gelangte der Soja-Drink Unternehmensangaben zufolge bundesweit in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg und Hessen. Auch in dm-Filialen in Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen sowie im Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen sei das mangelhafte Soja-Produkt in den Verkauf gekommen.

Schon gelesen? Nicht öffnen! Hersteller ruft Kaffee zurück.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de/dpa
SyphilisDiät-LügenVollmond am 25.09.2018Neue Nachrichten auf der Startseite