08.02.2018, 09.49 Uhr

Lebensmittelwarnung im Februar 2018: Achtung, Glassplitter! DIESE Bockwürste sollten Sie nicht essen

Die Döbelner Spezialitäten GmbH ruft Bockwürste zurück.

Die Döbelner Spezialitäten GmbH ruft Bockwürste zurück. Bild: dpa

Die Döbelner Spezialitäten GmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes Bockwürste zurück. Das Unternehmen kann nicht ausschließen, dass sich in einzelnen Würstchen Glassplitter befinden.

Rückruf von Döbelner Bockwürsten: In diesen Produkten können Glassplitter sein

Betroffen vom Rückruf sind "Döbelner Bockwürste im Naturdarm, 5 Stück" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23.10.2019. Handelsunternehmen, die das Produkt verkaufen, haben die entsprechenden Artikel bereits aus den Regalen geräumt.

Kunden, die betroffene Produkte gekauft haben, können die Bockwürste auch ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben.

Lesen Sie auch: Plastik in Leberwurst! Edeka ruft DIESE Produkte zurück.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de
Gefahr im HaushaltOrganspende in den NiederlandenMeghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite