27.04.2017, 11.36 Uhr

18 Mal schwanger: 38 Kinder: Finanziell am Abgrund

Durch die vielen Kinder steht die Mutter finanziell am Abgrund.

Durch die vielen Kinder steht die Mutter finanziell am Abgrund. Bild: Fotolia/ paulmz

Da sie aber 38 Kinder hat, war sie noch weitere acht Mal ohne Mehrlinge schwanger. Bezirksrat Samari Musenero wird vom Nachrichtenportal "oe24.at" wie folgt zitiert: "Es stimmt. Der Älteste ist 23 Jahre und die Jüngste vier Monate alt." Wie es in dem Bericht weiter heißt, kämpft die Mutter mit finanziellen Schwierigkeiten. Politiker in ihrem Dorf Kabimbiri riefen bereits dazu auf, die Großfamilie zu unterstützen.

Lesen Sie auch: 30-Stunden-Geburt! Frau gebärt Tumor statt Baby.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de
Seiten: 12
Gefahr durch KlimawandelTricks beim FleischerHelene Fischer Show 2019Neue Nachrichten auf der Startseite