05.04.2017, 10.38 Uhr

Eiskaltes Comeback: Das Kulteis "Brauner Bär" ist zurück

"Brauner Bär" ist zurück im Eisregal. Bild: Langnese

“Brauner Bär” - das ist ein Schokoladeneis mit Karamellkern und vor allem jenen bekannt, die in den 70er / 80er Jahren ihre Kindheit erlebten. Doch nicht nur der Geschmack machte das Eis damals so beliebt, sondern auch das Maskottchen - ein auf einem Pferd reitender Indianer - passte zum allgegenwärtigen Western-Hype, der durch Sendungen wie “Bonanza” und “Winnetou” ausgelöst wurde. Zwölf Jahre - von 1974 bis 1986 - hielt der Trend an, dann wurde die Produktion von “Brauner Bär” eingestellt. Doch die einstigen Fans versuchten stetig ihr Glück darin, den Hersteller Langnese davon zu überzeugen, das Eis wieder auf den Markt zu bringen - und werden dieses Frühjahr endlich belohnt.

Eisklassiker, die ihren Weg zurück fanden

Eine ähnlich hitzige Geschichte gibt es über das Eis “Dolomiti”. Erstmals wurde es 1973 auf den Markt gebracht und war im Grunde genommen ein Wassereis mit Zitronen-, Himbeer- und Waldmeistergeschmack. Die Form - drei Bergspitzen - sowie die Farben grün, rot und weiß sind angelehnt an die italienische Gebirgskette Dolomiten. Bis 1987 war das Eis nicht nur bei Kindern äußerst beliebt, wurde dann aber urplötzlich vom Markt genommen. Viele Kunden forderten das Eis zurück und wurden im Jahr 1994 mit einer neuen Version besänftigt - allerdings schmeckte die statt nach Himbeere plötzlich nach Erdbeere und statt Waldmeister nach Stachelbeere. An den einstigen Erfolg konnte so nicht angeknüpft werden und Langnese nahm nach vielen Protesten die Version ziemlich schnell wieder vom Markt. Seit 2014 kann man aber mittlerweile das ursprüngliche Dolomiti wieder genießen.

Auch Sorten wie “Flutschfinger” und “Nogger” legten in ihrer Laufbahn zwischenzeitlich eine Pause ein, sind aber inzwischen als sommerliche Erfrischung nicht mehr wegzudenken.

Auf diese Eissorten warten wir noch vergeblich

Kindern der 70er sollte neben “Brauner Bär” vor allem ein Eis noch ein Begriff sein: Grünofant! Das Eis mit Waldmeistergeschmack hatte damals viele Fans, hat es aber leider nie zurück in die Läden geschafft. Genauso wie das “Sky”-Eis - Vanilleeis mit einem Kern aus Luftschokolade. Klingt eigentlich traumhaft, scheint für den Hersteller aber nicht lukrativ genug zu sein.

Wollen Sie noch mehr Kindheitserinnerungen wecken? Dann lesen Sie hier weiter.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de
Themen: Eis
Fotostrecke

DIESES Eis ist einfach Kult

Cholesterin senken ohne MedikamenteGefahr durch KlimawandelZDF-FernsehgartenNeue Nachrichten auf der Startseite