20.08.2014, 10.58 Uhr

Sie wiegen 12 Kilo!: Der Junge mit den Monsterhänden

Der achtjährige Kaleem aus Indien hat schon viele Ärzte ratlos zurückgelassen. Denn seine Hände sind in einem gigantischen Ausmaß angeschwollen und wiegen mittlerweile mehr als 12 Kilogramm. Durch diese gigantischen Proportionen fallen dem Achtjährigen bereits einfache Aufgaben schwer. So kann er sich nicht einmal die Schuhe alleine zubinden oder selbstständig essen. Noch immer müssen ihn seine Eltern füttern.

Auch interessant: Kurios: Mädchen aus Jemen weint kleine Steine!

Seine Hände schränken Kaleem extrem ein.

Seine Hände schränken Kaleem extrem ein. Bild: news.de-Screenshot/ YouTube/ DNews1x11981

Kaleem aus Indien: übergroße Hände bereits bei der Geburt

Seine Mutter Haleema sagte gegenüber der britischen Daily Mail, dass sie sich bereits bei der Geburt darüber im klaren war, dass Kaleem anders sei, als andere Kinder. Doch sie konnte ihm nicht helfen. Und auch jetzt, da seine Hände unaufhörlich weiter anschwellen, hat sie nicht die Macht, ihm sein Leid abzunehmen.

Auch lesenswert: 60-Kilo-Tumor an den Eierstöcken entfernt.

Kaleem ist ein großer Cricket Fan, doch von den anderen Kindern wird er gemobbt wegen seiner Hände. Manche von ihnen haben sogar Angst vor dem Jungen. Kaleem geht nicht einmal in die Schule, da die Lehrer ihm gesagt haben, die anderen Kinder fürchten sich vor ihm.

Lesen Sie hier: Mann hat angeblich drei Hoden!

Arztbesuche stehen für Kaleem aus Indien an der Tagesordnung

Seine Eltern sind verzweifelt auf der Suche nach Ärtzen oder anderen Menschen, die ihrem Sohn helfen können. Doch mit einem Monatseinkommen von umgerechnet gerade einmal 18 Euro im Monat haben Kaleems Eltern nicht viele Alternativen.

Seiten: 123
Fotostrecke

Sechs Beine, zwei Köpfe, ein Schwanz

Cholesterin senken ohne MedikamenteGefahr durch KlimawandelIla Scheckter (21) totNeue Nachrichten auf der Startseite