01.08.2014, 15.07 Uhr

Das nächste dicke Ding!: Wir sind wieder Weltmeister - bei Penisvergrößerungen!

Deutschland ist nicht nur Fußball-Weltmeister 2014, sondern auch weltmeisterlich wenn es um Penisverlängerungen geht. Nirgends sonst auf der Welt landet das beste Stück des Mannes so oft unterm Messer.

Dieser Mann wachte nach der Narkose auf und ihm fehlte sein bestes Stück. Mehr dazu hier.

Deutschland ist Weltmeister bei Penisvergrößerungen. Knapp 3000 operative Eingriffe fanden 2013 in Deutschland statt.

Deutschland ist Weltmeister bei Penisvergrößerungen. Knapp 3000 operative Eingriffe fanden 2013 in Deutschland statt. Bild: picture-alliance / dpa / Julian Stratenschulte

Weltmeisterlich! 2786 Penisvergrößerungen in Deutschland

Das Größe doch alles ist, beweisen wir Deutschen sehr deutlich. Zumindest zeigt das die weltweite Statistik der International Society of Aesthetic Plastic Surgery von 2013. Knapp ein Fünftel aller Penisverlängerungen wurden demnach in der Bundesrepublik vorgenommen. In zahlen ausgedrückt: Von weltweit 15.414 verlängernden Eingriffen fanden 2786 in Deutschland statt.

Die schrägsten Tricks mit Penis und Vagina gibt es hier.

Fühlen wir uns nicht gut bestückt? Oder ist den Deutschen die Größe einfach wichtig? Die Iraner und die US-Amerikaner scheinen keine sonderlich gravierenden Probleme, mit der Größe ihrer Schniedel zu haben. In den USA legten nur 61 Personen ihren Willy auf den OP-Tisch und im Iran sogar nur 12. Der Minderwertigkeitskomplex der Deutschen wird noch deutlicher, wenn man sich den zweiten Rang ansieht. Venezuela ist das Land auf der Welt, in welchem am zweithäufigsten Penisverlängerungen vorgenommen werden und das gerade einmal 473 Mal. In Deutschland werden sechsmal so viele Operationen durchgeführt. Ein eindeutiges Zeichen für einen Komplex.

Deutscher Durchschnittspenis kleiner als 15 Zentimeter

Doch warum sehen gerade deutsche Männer so einen großen Handlungsbedarf in der unteren Region? Laut Umfrage ist der deutsche Durchschnitts-Penis im erigierten Zustand 15,4 Zentimeter lang. Da hat anscheinend jemand geschummelt: Eine neuere Studie des Landesverbandes von Pro Familia in Nordrhein-Westfalen ergab nämliche eine durchschnittliche Länge von 14,48 Zentimeter im erigierten Zustand. Treibt dieser verlorene Zentimeter die deutschen Männer zur Operation?

Leben mit einem großen Penis
Die besten Zitate
zurück Weiter

1 von 6

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/rut/news.de
Fotostrecke

Diese Penisse sorgten für Furore

Gefahr durch KlimawandelTricks beim FleischerWetter im August 2019Neue Nachrichten auf der Startseite