18.11.2017, 20.31 Uhr

Hertha BSC vs. Borussia Mönchengladbach im TV: Das hatte sich Hertha Berlin anders vorgestellt: 2:4 gegen Gladbach

Heimspiel Hertha BSC: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel Hertha BSC: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Soeren Stache/dpa

In der Bundesliga kam es am 12. Spieltag vor 48304 Zuschauern zur Begegnung zwischen Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach. Das Team von Trainer Pal Dardai steht mit 14 Punkten aktuell auf Position 14 in der Tabelle. Damit müssen die Spieler von Hertha BSC Acht geben, dass sie nicht in den Abstiegskampf geraten. Unter Trainer Dieter Hecking belegen die Gäste mit 21 Zählern den Platz 3.

Hertha gegen Gladbach, 12. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

5. Minute: Der Stürmer Lars Stindl schießt das erste Tor der Partie für Borussia Mönchengladbach.
14. Minute: Gladbach-Treffer durch den Mittelfeldspieler Thorgan Hazard. Es war ein Elfmeter. Die Mannschaft und ihre Fans feiern den gelungenen Elfer ausgiebig.
16. Minute: Der Hertha Berlin-Spieler Karim Rekik sieht die gelbe Karte.
20. Minute: Der Gladbach-Spieler Raffael schießt ein Tor.
28. Minute: Tor durch den Hertha Berlin-Spieler Vedad Ibisevic. Jubel auf den Rängen.
62. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Hertha BSC: Alexander Esswein geht vom Platz, es kommt für ihn Valentino Lazaro.
71. Minute: Hertha-Treffer durch den Mittelfeldspieler Mitchell Weiser.
74. Minute: Gladbach wechselt Johnson gegen Herrmann aus.
77. Minute: Der Gladbach-Spieler Raffael schießt ein Tor.
83. Minute: Der Hertha Berlin-Spieler Kalou geht, es kommt für ihn Maximilian.
89. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Borussia Mönchengladbach: Raffael geht vom Platz, für ihn kommt Vincenzo Grifo.
90. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Hertha-Spieler Vedad Ibisevic die gelbe Karte. Für den Gladbach-Spieler Josip Drmic gibt es die Gelbe Karte.
90. Minute: Der Gladbach-Spieler Hazard geht, es kommt für ihn Josip.

Das Fußballspiel endete mit 2:4 für Borussia Mönchengladbach. Mit 2 Torerfolgen war Raffael auf jeden Fall der Spieler des Tages. Mit diesem Auswärtstriumph kann Dieter Hecking ohne weiteres zufrieden sein. Der Ausgang dieser Partie lässt für die Zukunft von Pal Dardai sicherlich nichts Gutes hoffen.

Alle TV-Termine mit detaillierten Spielzusammenfassungen und Analysen zur 1. Fußball-Bundesliga im Überblick

Einen Überblick des Spieltages zeigt erstmals DAZN 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Clip. Darüber hinaus erhalten Sie eine Zusammenfassung vom Freitag ab 22.30 Uhr bei Sky Sport News im Free-TV.

Am Samstag sehen Sie um 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD die Zusammenfassung des Freitagsspiels sowie der fünf Spiele vom Samstagnachmittag. Alle sechs Samstagsspiele inklusive des Topspiels, das erst um 18.30 Uhr angepfiffen wird, können Sie sich ab 23 Uhr in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF anschauen. Dort wird abermals das Freitagsspiel der Bundesliga zusammengefasst. Die Bundesliga-Höhepunkte des aktuellen Spieltags sind darüber hinaus in den Mediatheken der beiden Sender auch als Video on Demand zu sehen.

Sie haben "Das aktuelle Sportstudio" verpasst? Eine Wiederholung des ZDF-Sportmagazins sehen Sie in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei 3sat.

Sport1 hat ebenfalls Bundesliga-Berichte im Programm: Nach wie vor am Sonntag um 9.30 Uhr und um 13.15 Uhr sehen Sie in "Bundesliga Pur" die Höhepunkte der Spiele vom Freitag und vom Samstag. Am Abend fasst ab frühestens 21.15 Uhr die ARD die beiden Spiele vom Sonntag zusammen. Die "Sportschau Bundesliga" am Sonntag können Sie ab 21.45 Uhr in den öffentlich-rechtlichen Programmen verfolgen, u.a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder beim MDR.

Eine ausführliche Berichterstattung zum Bundesliga-Spieltag sehen Sie montags ab 22.15 Uhr in "100% Bundesliga" bei RTL Nitro.

Die Tabelle des 12. Spieltages der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München1292130:82229
2RB Leipzig1272320:15523
3Borussia Mönchengladbach1263321:21021
4Borussia Dortmund1262429:161320
5TSG 1899 Hoffenheim1255221:15620
6FC Schalke 041162314:10420
7Eintracht Frankfurt1254314:12219
8Hannover 961153315:11418
9Bayer 04 Leverkusen1245325:18717
10FC Augsburg1244416:14216
11VfB Stuttgart1251612:15-316
12FSV Mainz 051243513:17-415
13VfL Wolfsburg1228216:17-114
14Hertha BSC1235416:19-314
15Hamburger SV1131710:18-810
16SC Freiburg121567:24-178
17SV Werder Bremen110564:14-105
181. FC Köln1202104:23-192

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 12. Spieltag, Hertha vs. Gladbach (Start war 18.11.2017, 18:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Gerhard Delling privatFußball-EM 2024 Vergabe im Live-Stream, TV, TickerJens BüchnerNeue Nachrichten auf der Startseite