Diese Stars können nicht richtig lesen und schreiben

Der Karriere hat es keineswegs im Weg gestanden: Viele Stars aus der Film- und Musikbranche stehen offen zu ihrer Legasthenie. Auch Vertreter der Politik und der royalen Welt müssen ihre Pflichten mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche meistern.

Der Karriere hat es keineswegs im Weg gestanden: Viele Stars aus der Film- und Musikbranche stehen offen zu ihrer Legasthenie. Auch Vertreter der Politik und der royalen Welt müssen ihre Pflichten mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche meistern.

Der Karriere hat es keineswegs im Weg gestanden: Viele Stars aus der Film- und Musikbranche stehen offen zu ihrer Legasthenie. Auch Vertreter der Politik und der royalen Welt müssen ihre Pflichten mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche meistern. Im Alter von 12 wurde bei Patrick Dempsey (53) Legasthenie festgestellt. Für die Schwäche ist der Schauspieler heute dankbar: Auch er konnte seine Schwäche zu seinem Vorteil nutzen: Orlando Bloom (42) habe sich laut seiner Aussage als Jugendlicher immer doppelt so sehr anstrengen müssen und sei nur deshalb in Hollywood so weit gekommen. Blooms 2015 sprach Jennifer Aniston (50) über ihre Schwäche: Die Schauspielerin litt jahrelang unter einer nicht diagnostizierten Legasthenie: Auch eine der größten Regisseure ist kein begnadeter (Recht-)Schreiber. Mit 15 brach der Mehr als 20 Kochbücher hat Star-Koch und Buchautor Jamie Oliver (44) bereits veröffentlicht - und das trotz seiner Lese-Rechtschreib-Schwäche. Ein erstes Buch komplett durchgelesen hat er erst mit 38, wie er Mit einer Leseschwäche kann man auch große Literatur zu Wege bringen: US-Autor John Irving (77) schenkte trotz Legasthenie der Welt Romane wie In jungen Jahren witzelte Sänger Robbie Williams (45) gerne über seine Leseschwäche und kündigte in Interviews auch schon mal an: Auch Ex-Oasis-Mastermind Noel Gallagher (52), kämpft mit der Rechtschreibung - Es hielt ihn nicht auf, einer der größten Songschreiber zu werden. Im Interview mit dem Für Cher (73) war Schule die Hölle. Auch Schwedens König Carl XVI. Gustaf (73) ist Legastheniker. Das Problem bewältigt er recht souverän und liest auch Reden vom Blatt ab. Seine Lese-Rechtschreib-Schwäche hat er zwei von seinen drei Kindern vererbt: Carl Philip (40) und Victoria (42). Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (63) erzählte der Tom Cruise hat seine Legasthenie - die Diagnose bekam er mit sieben Jahren - angeblich mit Hilfe von Lehrmethoden der Scientology-Sekte überwunden, wie er 2003 Noch eine Regie-Ikone hatte Probleme in der Schule: Wie sich schnell herausstellte, ist Steven Spielberg (72) Legastheniker. Doch wer braucht schon Buchstaben. Am heimischen Schneidetisch setzte er alles auf sein visuelles Talent - mit Erfolg. Es waren andere Zeiten: Whoopi Goldberg (63) bekam die Diagnose erst im Erwachsenenalter. In einem Interview berichtete Schauspielerin Liv Tyler (42) einst, ihre Lese- und Rechtschreibschwäche sei sogar so schlimm, dass sie nicht mal ihr eigenes Tagebuch lesen könne, weil ihre Rechtschreibung so schlimm sei. Das wohl beste Beispiel dafür, dass Legasthenie kein Hindernis ist: Microsoft-Gründer Bill Gates (63). Laut einer Studie werden Legastheniker doppelt so häufig Unternehmer. So können sie beweisen, was trotz schulischer Misserfolge in ihnen steckt.
Weitere Fotostrecken