Diese Ex-GNTM-Kandidatinnen gingen neue Wege

Fiona Erdmann (30) wurde 2007 Vierte bei

Fiona Erdmann (30) wurde 2007 Vierte bei "GNTM". Danach versuchte sie sich als Schauspielerin, Schmuckdesignerin und Musikerin. Heute lebt sie in Dubai und betreibt den Blog dashingdesert.de. Nicht nur sie probierte sich nach der "GNTM"-Teilnahme aus.

Fiona Erdmann (30) wurde 2007 Vierte bei Nathalie Volk (22) schaffte es 2014 bis ins Halbfinale. Nach der Show versuchte sie vor allem TV-Präsenz zu erlangen - 2016 mit der Teilnahme am Dschungelcamp. 2015 lernte sie Freund Frank Otto (61) kennen. Derzeit studiert Volk in den USA. Taynara Wolf (22) durfte sich in Staffel 11 über Platz 4 freuen. Im Oktober 2018 übernahm sie eine Rolle in der Sat.1-Soap Jana Beller (28) gewann 2006 die sechste Staffel der Castingshow und war international als Model tätig, sah ihre berufliche Zukunft aber nicht nur dort: 2014 eröffnete sie als Franchise-Nehmerin einen Backshop. Mittlerweile leitet sie vier Filialen. Sie schrieb In der Modelbranche ist auch sie immer noch aktiv: Marie Nasemann (29) wurde 2009 immerhin Dritte. Ihre Interessen sind dennoch vielfältig: Sie war bereits als TV-Moderatorin, Schauspielerin, Sängerin in einer Girlband und Taschen-Designerin tätig. In Staffel 2 von Larissa Marolt (26) galt in der vierten Die Achtplatzierte Sarah Knappik (32) versuchte nach ihrer Auch Sara Kulka (28) nahm nach ihrem fünften Jennifer Hof (27) wurde 2008 zur Siegerin gekürt. Im Februar 2014 gab sie bekannt, dass sie ihre Modelkarriere beendet und eine Ausbildung zur Steuerfachangestellte macht. Heute ist die Mutter zweier Töchter glücklich mit Freund Alan Schydlo. Stefanie Giesinger (22) hat sich nach ihrem Sieg bei Ach Anna Maria Damm (22) hat bewiesen, dass Instagram einen weit nach vorne bringt. Sie belegte 2013 Platz 5 und arbeitet heute als Influencerin. Ihren 1,4 Millionen Followern zeigt sie sich derzeit gerne mit ihrer acht Monate alten Tochter Eliana.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel