DAS sind die größten Serien-Reboots

Rory und Lorelai Gilmore kehrten 2016 endlich nach Stars Hollow zurück! Netflix schnappte sich auch

Rory und Lorelai Gilmore kehrten 2016 endlich nach Stars Hollow zurück! Netflix schnappte sich auch "Gilmore Girls" - und erzählte in einer Mini-Serie, was mit dem Mutter-Tochter-Gespann nach dem Ende des Original-Erfolgs (2000-2007) passiert ist.

Netflix hat es gewagt - und eine Fortsetzung der Kultserie der 1980er Jahre produziert: Auch traute sich Netflix an Der Film Teenies haben sie von 1996 bis 2000 verehrt: In Rory und Lorelai Gilmore kehrten 2016 endlich nach Stars Hollow zurück! Netflix schnappte sich auch Neuauflagen funktionieren nicht nur bei Fiktion. Vor 15 Jahren stylten schwule Experten im Reality-Format Megan Mullally (59), Eric McCormack (55), Debra Messing (50) und Sean Hayes (48) sind mit Leichtigkeit in ihre Aus Denver wird Atlanta, alles wird etwas bunter und zeitgemäßer: Auch der 80er-Jahre-Klassiker ... und setzte die Serie fort. Als 12 Jahre nach dem Ende der erfolgreichen Fantasy-Serie Und die Reboot-Planung ist noch lange nicht zu Ende: An der Teenie-Front werden die ...haben diese Serien ein Reboot-Go bekommen: Vin Diesel bringt
Weitere Fotostrecken