Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate Middleton

Herzogin Kate (36) hat vor wenigen Tagen ihren vorerst letzten öffentlichen Auftritt gemeistert - schon bald soll Baby Nummer 3 zur Welt kommen. Grund genug, die schönsten Schwangerschafts-Outfits der werdenden Mama noch einmal Revue passieren zu lassen.

Herzogin Kate (36) hat vor wenigen Tagen ihren vorerst letzten öffentlichen Auftritt gemeistert - schon bald soll Baby Nummer 3 zur Welt kommen. Grund genug, die schönsten Schwangerschafts-Outfits der werdenden Mama noch einmal Revue passieren zu lassen.

Herzogin Kate (36) hat vor wenigen Tagen ihren vorerst letzten öffentlichen Auftritt gemeistert - schon bald soll Baby Nummer 3 zur Welt kommen. Grund genug, die schönsten Schwangerschafts-Outfits der werdenden Mama noch einmal Revue passieren zu lassen. 31. August 2017: Bei ihrem Auftritt mit Prinz William am 20. Todestag von Prinzessin Diana ließ sich unter dem farbenfroh gemusterten Kleid von Prada noch kein Babybauch erahnen. 10. Oktober 2017: Bei ihrem ersten Auftritt nach Bekanntgabe der Schwangerschaft zeigte sich Kate in einer himmelblauen Midi-Robe aus Spitze von Temperley London. 16. Oktober 2017: Bei einem gemeinsamen Tanz mit Paddington Bär waren erste Anzeichen eines Schwangerschaftsbäuchlein zu erkennen - dem roséfarbenen Etuikleid von Orla Kiely mit schwarzer Taillen-Schleife sei dank. 18. Oktober 2017: Mit ihrem Auftritt im Blazer von Philosophy di Lorenzo sorgte Herzogin Kate für einen wahrlichen Kaufhaus-Run. Das blaue It-Piece war in kürzester Zeit ausverkauft. 7. November 2017: Zu einem Gala-Dinner erschien die 36-Jährige ganz stilvoll in einem schwarzen Spitzenkleid von Diane von Furstenberg. 14. November 2017: Dem kalten London-Wetter trotzte Kate beim Besuch eines Kinderzentrums mit einem beigefarbenen Mantel von Goat und schwarzen Stiefeln. 22. November 2017: Auch auf dem Fußballplatz machte die Herzogin eine gute Figur. Ihr sportliches Outfit bestand aus einer knallroten Daunenjacke und schwarzer Skinny-Jeans - der Babybauch nun unübersehbar. 6. Dezember 2017: Bei ihrem Manchester-Besuch entschied sich die werdende Mutter ebenfalls für Knallrot - dieses Mal in Form eines eleganten Mini-Kleides von Goat Elodie. 25. Dezember 2017: Passend zur Jahreszeit verbreitete die 36-Jährige in einem grün-roten Miu-Miu-Mantel mit Karo-Muster festliche Weihnachtsstimmung. 30. Januar 2018: Im neuen Jahr setzte Herzogin Kate ihre modische Reise fort. Die bodenlange Robe mit Flötenärmeln und Blumenmuster, die sie zum Empfang in Oslo trug, stammt aus einer Kollektion des Labels Erdem. 31. Januar 2018: An Tag zwei ihrer gemeinsamen Skandinavien-Reise mit Prinz William zeigte sich Kate in einem Mantel mit rot-weißem Hahnentritt-Muster von ihrer Lieblings-Designerin Catherine Walker. 1. Februar 2018: Beim Abendessen im norwegischen Königspalast machte Herzogin Kate in ihrer roséfarbenen Robe des Labels Alexander McQueen eine wahrlich royale Figur. 2. Februar 2018: Deutlich sportlicher ging es am letzten Tag ihrer Reise zu. Für einen Ausflug in den Schnee wählte die werdende Mama eine dicke Daunenjacke der Marke Kjus - der wachsende Babybauch war darin gut verpackt. 19. Februar 2018: Das schwarz-weiß-gemusterte Spitzenkleid mit Muschelsaum von Erdem setzte Kates Babybauch ideal in Szene. Da wurde die ausgestelle Mode im Rahmen des Commonwealth Fashion Exchange im Buckingham Palast glatt zur Nebensache. 28. Februar 2018: Gleiches galt für ihren Besuch einer Kunstausstellung in der National Portrait Gallery. Dort glänzte Kate in einem Blumen-Kleid von Orla Kiely. Trotz Regenwetter verzichtete sie auf eine Jacke. 7. März 2018: Dieses blaue Spitzenkleid des britischen Modelabels Séraphine ist ein echter Allrounder. Die Umstandsrobe trug die 36-Jährige auch schon während ihres royalen Besuchs in Oslo. 17. März 2018: Passend zum St. Patrick's Day kleidete sich die Herzogin zur Parade der Irish Guards in London in einen wadelangen, grünen Mantel von Catherine Walker. Das i-Tüpfelchen des Outfits: der farblich passende Hut von Gina Foster. 21. März 2018: In einem mitgrünen Mantelkleid der britischen Designerin Jenny Packham läutete Kate den Frühling ein, bevor... ...sie am 22. März ihren vorerst letzten Auftritt absolvierte. In einem schicken Casual-Look aus Skinny-Jeans, Umstandsoberteil von Hobbs und einem cremefarbenen Mantel von Goat präsentierte sie noch einmal stolz ihren Babybauch.
Weitere Fotostrecken Zurück zum Artikel