Diese Stars haben deutsche Vorfahren

Viele Hollywood-Stars haben deutsche Wurzeln. So auch Justin Bieber (23). Der trägt nicht umsonst ein deutsches Wort als Nachnamen. Sein Ur-Großvater wanderte ins ferne Kanada aus. Weitere Stars mit deutschen Vorfahren finden Sie hier...

Viele Hollywood-Stars haben deutsche Wurzeln. So auch Justin Bieber (23). Der trägt nicht umsonst ein deutsches Wort als Nachnamen. Sein Ur-Großvater wanderte ins ferne Kanada aus. Weitere Stars mit deutschen Vorfahren finden Sie hier...

Viele Hollywood-Stars haben deutsche Wurzeln. So auch Justin Bieber (23). Der trägt nicht umsonst ein deutsches Wort als Nachnamen. Sein Ur-Großvater wanderte ins ferne Kanada aus. Weitere Stars mit deutschen Vorfahren finden Sie hier... Bruce Willis (62) wurde in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz geboren. Seine Mutter verliebte sich in einen amerikanischen Soldaten und zog zwei Jahre nach Willis' Geburt mit der Familie in die Staaten. Johnny Depp (54) musste als Teenager öfters umziehen, denn auch er hat Vorfahren aus aller Welt: Sein Vater ist von deutscher und irischer Abstammung. Sein Urgroßvater ist Cherokee-Indianer. Die Eltern der blonden Schönheit Charlize Theron (42) kamen als deutsch-französische Einwanderer nach Südafrika, und das spiegelt sich auch in ihren Vorlieben: Die Gedichte von Rainer Maria Rilke (1875-1926) sollen es Theron besonders angetan haben. Angelina Jolies (42) Großmutter väterlicherseits war eine deutsche Auswanderin namens Barbara Kamp. Sie hat also Wurzeln in Westfalen. Oft wurde Leonardo DiCaprio (42) in Interviews gefragt, ob er auch etwas Deutsch kann, und ein paar Brocken spricht er sogar. Der Grund: Seine Großmutter Helene Indenbirken, die 2008 verstarb, verbrachte mit Leo einen Teil seiner Kindheit in Bochum. Diane Krugers (41) voller Name ist eigentlich Diane Heidkrüger. Mit 15 Jahren wanderte sie aus Niedersachsen aus, verlor das 'ü' im Namen, und begann in Paris eine Karriere als Model. Danach ging es für sie in die USA. David Hasselhoffs (65) Vater kommt aus Niedersachsen. Nicht umsonst bezog sich Hasselhoffs Hit Nicolas Cage (53) wuchs in Amerika auf, doch seine Mutter stammt aus Cochem in der Rheinland-Pfalz. Von 2006-2009 gehörte ihm Schloss Neidstein in Etzelwang an der Oberpfalz. Kirsten Dunst (35) ist zwar in New Jersey geboren, ihr Vater ist aber gebürtiger Deutscher. Sie selbst wurde 2011 sogar deutsche Staatsbürgerin. Um für mehr Kinofilme verpflichtet zu werden, beantragte sie deshalb auch einen deutschen Pass. Michael Fassbender (40) verließ im Alter von zwei Jahren Heidelberg und zog mit seinem deutschen Vater und seiner Mutter ins irische Killarney. Sandra Bullock (53) spricht fließend Deutsch und besaß einmal die deutsche Staatsbürgerschaft. Das hat sie ihrer Mutter aus Nürnberg zu verdanken. Bullock lebte bis zu ihrem zwölften Lebensjahr in Bayern. Würde Katherine Heigl (38) ihren Großvater öfter besuchen, hätten die Baden-Württemberger eine Chance auf ein Treffen mit dem Serien-Star. Heigl selbst wurde auch in der BRD geboren. Cameron Diaz' (44) Mutter ist deutscher, englischer und indianischer Abstammung. Ob sie sich bei Filmpremieren in Deutschland auch heimisch fühlt? Terence Hills (78, Wer hätte geahnt, dass Uma Thurmans (47) Großvater ein deutscher Adliger war? Friedirch Karl Johannes war Baron, Monarchist und Kavallerieoffizier im Ersten Weltkrieg.
Weitere Fotostrecken