Wenn Promis sich die Haare bunt färben

YouTube-Star Bibi Heinicke hat das

YouTube-Star Bibi Heinicke hat das "Einhornhaar" getragen. Ihre Haare waren hellblau und lila getönt.

YouTube-Star Bibi Heinicke hat das Jared Leto ist für seinen außergewöhnlichen Kleidungsstil bekannt. Natürlich darf da auch die eine oder andere crazy Haarfarbe nicht fehlen. In einem Interview mit Ellen DeGeneres sagte Hilary Duff: Auch Britney Spears wagte schon mal den Griff in den (Haar-)Farbtopf. Katy Perry hat bereits alle Haarfarben durch. Die meisten kennen und lieben sie aber mit ihrer schwarzen Mähne. Latino-Sänger J Balvin war Botschafter der New Yorker Fashion Week. Rihanna trug 2010 ihre Haare in der Farbe feuerrot! Kesha liebt den neonfarbenen Look. YouTuberin Jenna Marbles hat alles durch: rot, grün, blau und lila... Das Merkenzeichen von Rock-Göre Hayley Williams der Band Paramore waren immer die roten Haare. Inzwischen wagt sie sich auch an andere Haarfarben heran. Außerdem hat sie eine eigene Haarfärbe-Produktlinie namens Die neonfarbigen Haare der finnischen Sängerin Alma leuchten sogar im Dunkeln. Avril Lavigne hat sich zusätzlich zu ihrem Undercut die Haare rot und grün getönt. Kylie Jenner ist mit ihren Haarexperimenten Vorbild für viele Fans. Bill Kaulitz von Tokio Hotel ist auch immer wieder auf Fashion Weeks zu sehen. Dass sich der Sänger für Mode und ausgefallene Looks interessiert, kommt nicht von ungefähr. Ruby Rose fällt nicht nur durch ihre vielen Tattoos auf - auch ihre leuchtenden Haare sind ein Eye-Catcher. Rita Ora trug einst die Haare in einem auffälligen Orange-Ton. Kelly Osbourne kennt man lang nicht mehr nur als die Tochter von Ozzy Osbourne. Sie ist schließlich unter anderem in der Reality-TV-Show Nicole Richie hat sich ebenfalls unter die Designer gemischt und zeigt sich mit stylisher, pinker Haarfarbe.
Weitere Fotostrecken Zurück zum Artikel