Brangelinas gescheiterte Liebesgeschichte zum Nachreisen

Da war die Welt noch in Ordnung: Jolie und Pitt bei ihrem letzten gemeinsamen Auftritt vor einem Jahr. Seit September ist klar: Brangelina gehen künftig getrennte Wege. Was aus den zahlreichen Villen und Anwesen wird, ist noch völlig offen...

Da war die Welt noch in Ordnung: Jolie und Pitt bei ihrem letzten gemeinsamen Auftritt vor einem Jahr. Seit September ist klar: Brangelina gehen künftig getrennte Wege. Was aus den zahlreichen Villen und Anwesen wird, ist noch völlig offen...

Da war die Welt noch in Ordnung: Jolie und Pitt bei ihrem letzten gemeinsamen Auftritt vor einem Jahr. Seit September ist klar: Brangelina gehen künftig getrennte Wege. Was aus den zahlreichen Villen und Anwesen wird, ist noch völlig offen... Hier läuteten 2014 die Hochzeitsglocken: In der südfranzösischen Gemeinde Correns besitzen Jolie und Pitt ein Weingut, das Château Miraval. 2008 kauften sie das 300 Hektar große Anwesen. St. Tropez und Cannes sind nur einen Katzensprung entfernt. Bereits seit 2007 besitzen Jolie und Pitt ein Apartment in Downtown Manhattan, genauer gesagt in den Waldorf Astoria Towers. Die Wohnung diente der Familie über viele Jahre als Residenz in New York. Kosten: 100.000 Dollar Miete pro Monat (!). Gerade einmal 1,7 Millionen US-Dollar musste Pitt 1994 für ein Anwesen in Los Feliz, einem Stadtteil der Metropole Los Angeles, hinlegen. Die Gegend gilt heute als absolutes In-Viertel, daher dürfte sich der Wert der Immobilie vervielfacht haben. An der Pazifikküste der USA, genauer gesagt am Strand von Santa Barbara, kaufte Pitt im Jahr 2000 ein Brad Pitt hat sich in den Jahren nach Hurrikan Katrina den Beinamen Pitt und seine eigens dafür gegründete Stiftung Während der Dreharbeiten für Bella Italia hat den beiden wohl ebenfalls nicht zugesagt: Im Weinanbaugebiet Valpolicella kauften Jolie und Pitt 2010 für 32 Millionen Euro die Wem das noch nicht exotisch genug war, der kann sich um das Anwesen in Kambodscha bemühen. Nachdem Jolie 2001 dort ihr erstes Kind Maddox adoptiert hatte, kaufte sie nahe Battambang eine kleine Villa. Shiloh Nouvel, das erste leibliche Kind von Jolie und Pitt, kam 2006 in Namibia auf die Welt. Brangelina hatten das komplette Luxus-Hotel
Weitere Fotostrecken Zurück zum Artikel