Diese "Tatort"-Kommissare sind nicht zu schlagen

Noch immer die beliebtesten

Noch immer die beliebtesten "Tatort"-Ermittler: Boerne (Jan Josef Liefers) und Thiel (Axel Prahl) aus Münster. 36 Prozent bezeichneten in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov das Gespann als "Tatort"-Lieblingsteam.

Noch immer die beliebtesten Auf den zweiten Platz hat es das Ermittlerteam aus Köln geschafft: Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär). Sie liegen mit 7 Prozent aber deutlich hinter dem ersten Platz. Das Münchner Duo Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) holt sich den dritten Platz. 5 Prozent der Befragten wählen sie zu den liebsten Ermittlern. Mit 4 Prozent belegen die dienstälteste Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und ihr Partner Mario Kopper (Andreas Hoppe) den 4. Platz. Seit 1989 ist Odenthal im Dienst. Auf dem fünften Platz liegt das Und wer gehört sonst noch zu den dienstältesten Auf Platz 5 der dienstältesten Ermittler kommt Moritz Eisner (Harald Krassnitzer). Er ermittelt seit 1999 in Wien und Umgebung. In Hannover begibt sich LKA-Ermittlerin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) seit 2002 auf die Suche nach Verbrechern. Damit besetzt sie die 6. Stelle. Bald ist es vorbei: Klara Blum (Eva Mattes) und ihr Kollege Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) hören 2016 auf. Nachfolger für die Bodensee-Kommissare gibt es aber schon. Die Rolle des Vorgesetzten soll dann Harald Schmidt verkörpern. Boerne und Thiel liegen bei den langjährigsten Ermittlern auf Platz 8. Sie sind seit 13 Jahren aktiv. Klaus Borowski (Axel Milberg) kommt an neunter Stelle. Seine Kollegin Sarah Brandt (Sibel Kekilli) spielt erst seit 2001 an seiner Seite. Diese Stuttgarter sind auch schon länger dabei: Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) ermitteln seit acht Jahren.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel