Die besten Apps rund um den Fasching

Nicht umsonst gilt der Karneval vielen als fünfte Jahreszeit. Mit diesen Apps wird der nächste Umzug oder die kommende Feier sicher ein Erfolg.

Nicht umsonst gilt der Karneval vielen als fünfte Jahreszeit. Mit diesen Apps wird der nächste Umzug oder die kommende Feier sicher ein Erfolg.

Nicht umsonst gilt der Karneval vielen als fünfte Jahreszeit. Mit diesen Apps wird der nächste Umzug oder die kommende Feier sicher ein Erfolg. Wer vor der nächsten Feier erstmal mit Stil Vorglühen will, der sollte sich zum Beispiel an die folgende App halten: Mit Vom Acapulco Zombie bis zum Tokyo Ice Tea finden Cocktail-Liebhaber in der kostenlosen App alles für einen gelungenen Abend mit neuen, alten, klassischen und ausgefallenen Drinks. Eine der deutschen Karnevalshochburgen ist natürlich die Stadt Köln. Wer dort die närrische Zeit verbringen will, der könnte auf folgende App zurückgreifen: In Direkt in der App können Sie sich die Route zur nächsten Veranstaltung berechnen lassen oder auch Tickets über enthaltene Links zu den jeweiligen Veranstaltern buchen. Lautes Mitsingen darf auf keiner Faschingsparty fehlen: Während des Jahres mögen sie oft ziemlich verpönt sein, doch an Karneval geht es nicht ohne die guten alten Schlager. Wer sich schon mal darauf einstimmen möchte, der wird zum Beispiel bei In den entsprechenden iOS- und Android-Apps - und in denen weiterer Radiostationen und Web-Radios - laufen oft 24/7 die größten Schlagerhits, von denen viele auch an Fasching nicht fehlen dürfen. Wer sich bereits auf einem Rosenmontagsumzug oder auf einer ähnlichen Veranstaltung befindet und ganz dringend auf die Toilette muss, für den gibt es ebenfalls Smartphone-Hilfe: Denn der Über 120.000 Toiletten sind laut Hersteller in der App erfasst und es werden ständig mehr, denn Nutzer können selbst hinzufügen, wenn ein neues WC dazugekommen ist. Stille Örtchen, die nicht mehr zugänglich sind, lassen sich aber auch entfernen. Ist die womöglich ziemlich feuchtfröhliche Party dann irgendwann vorbei und es geht an den Nachhauseweg, macht ein Taxi Sinn: Auch hierfür gibt es zahlreiche Apps - und eine davon ist In Deutschland ist die App in folgenden Städten nutzbar: Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart und Lübeck.
Weitere Fotostrecken Zurück zum Artikel