Stille Örtchen des Grauens

Bei diesem mexikanischen Klo ist es verboten auf dem Sitz zu stehen. Fraglich bleibt, wieso?

Bei diesem mexikanischen Klo ist es verboten auf dem Sitz zu stehen. Fraglich bleibt, wieso?

Die Toilette in einer ukrainischen Kunstschule ist alles andere als einladend. Dieses Schmuckstück hat vermutlich noch nie eine Klobürste geschweige denn Wasser gesehen. Jeder kennt sie, kaum jemand mag sie. Die Rede ist von den meist blauen Plastik-Toiletten bei öffentlichen Veranstaltungen. Da staunt man nicht schlecht, wenn man mit heruntergelassener Hose von einer Schlange angestarrt wird. Auf dieser öffentlichen Toilette in China wird der Gang aufs stille Örtchen zu einem Erlebnis. Dieses Exemplar ist auf einer Fähre im Malawisee in Afrika zu finden. Gefängnisse sind nie schön und die Toiletten dort erst recht nicht. Diese findet man im ehemaligen Hochsicherheitsgefängnis Alcatraz in Kalifornien. Dieses reizende Exemplar ist idyllisch am Karakul-See in Tadschikistan gelegen. Doch das Innenleben lädt nicht wirklich zum Verweilen ein. Und wieder eine sehr schmutzige und eklige Toilette. Diese steht in der Nähe der Tiger-Sprung-Schlucht in der chinesischen Provinz Yunnan. Die einstige Toilette im New Yorker Punk-Club CBGB ist alles andere als hygienisch, dafür aber absolut Kult. Bei diesem mexikanischen Klo ist es verboten auf dem Sitz zu stehen. Fraglich bleibt, wieso?
Weitere Fotostrecken Zum Artikel