Heiße Bräute und US-Superschlitten

Die 52 Fotos im «Girls  legendary US-Cars»-Kalender von Carlos Kella zeigen über 20 heiße Ladys und über 30 amerikanische Traumautos im Gespann.  Das getunte Model A von Ford ist eines der ältesten Modelle.

Die 52 Fotos im «Girls & legendary US-Cars»-Kalender von Carlos Kella zeigen über 20 heiße Ladys und über 30 amerikanische Traumautos im Gespann.  Das getunte Model A von Ford ist eines der ältesten Modelle.

Die 52 Fotos im «Girls  legendary US-Cars»-Kalender von Carlos Kella zeigen über 20 heiße Ladys und über 30 amerikanische Traumautos im Gespann.  Das getunte Model A von Ford ist eines der ältesten Modelle. Carlos Kella lebt und arbeitet in Hamburg. 2007 hat er seinen ersten Bildband herausgegeben. Der Dodge Coronet 440 aus dem Jahr 1968 steht auch zwei Damen sehr gut. Luftig bekleidet und Chevy Bel Air. Das passt zusammen. Das Modell Black Bone Bunny räkelt sich in einem Cadillac Eldorado (1987). La Viola Vixen macht eine gute Figur vor dem Mercury Monterey (1969). Frisur des Modells Leolilly und Bauzeitraum des Chrysler Imperial fallen eindeutig in die 1970er. Die klaren Kanten des Chevy Impala aus dem Jahre 1964 stehen im Kontrast zu den Kurven des Modells. Der Anhänger stiehlt dem Cadillac Series 62 - 4 Door Hardtop die Show. Graffiti aus dem neuen Jahrtausend trifft auf einen der ersten seiner Art. Das Modell A von Ford verließ das Werk im Jahre 1931. Ton in Ton: Heißes Modell und Chevy Pick up Hot Rod von 1987. Carlos Kellas Werke zeigen oft amerikanische Fahrzeugen der 1930er bis 1970er Jahre und Frauen in besonderen Dessous. Heißer Feger in rotem Latex vor rotem Traum aus dem Hause Pontiac (1968). Die kühle Brise des Hafens umspielt galant Modell und Chevrolet Bel Air.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel