Neuwagen unter 10.000 Euro

Auf Platz zehn der beliebtesten Neuwagen unter 10.000 Euro ist der Chevrolet Spark. Der Kleinstwagen des US-amerikanischen Herstellers wurde in Korea entwickelt.

Auf Platz zehn der beliebtesten Neuwagen unter 10.000 Euro ist der Chevrolet Spark. Der Kleinstwagen des US-amerikanischen Herstellers wurde in Korea entwickelt.

Auf Platz zehn der beliebtesten Neuwagen unter 10.000 Euro ist der Chevrolet Spark. Der Kleinstwagen des US-amerikanischen Herstellers wurde in Korea entwickelt. Der Fiat Panda erreicht den neunten Platz. Der kleine Fiat, dessen erste Baureihe 1980 entstand, ist eines der erfolgreichsten Modelle der Marke. Der Ford Ka landet auf Platz acht. Markteinführung des beliebten Kleinwagens des Autoherstellers Ford war 1996. Der Kia Picanto wird auf Platz sieben gewählt. Das südkoreanische Auto wurde 2004 in Deutschland eingeführt.  Der Citroën C1 macht hauptsächlich den europäischen Markt unsicher und wird mit Platz sechs belohnt. Halbzeit bei den Charts der beliebtesten Neuwagen unter 10.000 Euro. Den fünften Platz verdient sich der Renault Twingo. Die erste Generation wurde im Frühjahr 1993 eingeführt. Der Toyota Aygo landet auf dem vierten Platz und ist baugleich mit dem Citroën C1. Der Dacia Sandero ist ein Fahrzeug der Kompaktklasse. Die erste Generation kam 2008 auf den Markt. In der ADAC-Umfrage erreichte er den dritten Platz. Er ist sehr beliebt, doch für den Ford Fiesta hat es nur für den zweiten Platz gereicht. Der Kleinwagen wird seit 1976 gebaut und wurde bisher etwa 15 Millionen mal verkauft. Der Dacia Logan MCV ist der billigste Kombi in Deutschland. Und hinter der großen Klappe steckt eine ganze Menge Stauraum. 1518 Liter - nur eins der Argumente, warum der Logan MCV auf dem ersten Platz landet.
Weitere Fotostrecken Zurück zum Artikel