Witzige Fakten aus der Welt der Erotik

Die Hälfte aller Männer behält nach einem Beziehungsende ein Erinnerungsstück zurück. 12,5 Prozent sogar ein Stück Unterwäsche der Verflossenen.

Die Hälfte aller Männer behält nach einem Beziehungsende ein Erinnerungsstück zurück. 12,5 Prozent sogar ein Stück Unterwäsche der Verflossenen.

Die Hälfte aller Männer behält nach einem Beziehungsende ein Erinnerungsstück zurück. 12,5 Prozent sogar ein Stück Unterwäsche der Verflossenen. Für 50 Euro würden zehn Prozent der deutschen Männer mit einer Frau schlafen, die ihnen unsympathisch ist. Konkurrenzdruck für den Partner? 78 Prozent aller Vibratorbesitzerinnen leben in einer Beziehung. Im Schnitt 200 Kalorien verbrennt der menschliche Körper während einer halben Stunde aktivem Sex. 80C ist laut Statistischem Jahrbuch die durchschnittliche BH-Größe der deutschen Frau. Klein, aber oho: Hamster können 75-mal am Tag Sex haben. Mindestens sieben Zentimeter hoch müssen High Heels sein, damit Frau ihre Beckenbodenmuskulatur optimal trainiert und intensivere Orgasmen erlebt. 76 Tage verbringen wir durchschnittlich in unserem Leben mit Küssen. Marienkäfer wechseln alle zwei Tage Partner. Das ist Untreue-Rekord im Tierreich. Durchschnittlich 29,3 Frauen hat der Österreicher zeitlebens im Bett. Damit haben die Alpenländer die meisten Sexualpartner weltweit. Weltweit werden in jeder Sekunde 30.000 Internet-Pornos angeschaut. Nicht nur obenrum glatt: 88 Prozent der jungen Frauen und 67 Prozent der Männer ziehen eine Intimrasur dem Wildwuchs vor. 30 bis 50 Liter Sperma produziert der Durchschnittsmann im Leben. Das macht 8.000 bis 14.000 Orgasmen möglich. 10 Wochen dauert der Sex bei Stabheuschrecken. So versuchen die Männchen mit Ausdauer Konkurrenten auszustechen.
Weitere Fotostrecken Zum Artikel