14.05.2019, 21.30 Uhr

Ed Skrein: "Maleficent: Mächte der Finsternis": Das verrät der erste Trailer

Angelina Jolie bekommt es in

Angelina Jolie bekommt es in "Maleficent: Mächte der Finsternis" mit einem neuen Gegner zu tun Bild: 2019 Disney Enterprises Inc. All Rights Reserved/spot on news

Oscarpreisträgerin Angelina Jolie (43, "Mr. and Mrs. Smith") kehrt als verbannte, aber immer noch mächtige Fee auf die Leinwand zurück. Am 17. Oktober startet die Fortsetzung von "Maleficent" in den deutschen Kinos, wie Disney am Dienstag offiziell bekannt gegeben hat. Den ersten Trailer gibt es ebenfalls. In "Mächte der Finsternis" trifft Jolie in ihrer Titelrolle erneut auf Elle Fanning (21) alias Aurora. Neu in der Riege ist Schauspielerin Michelle Pfeiffer (61), die als Königin Ingrith zu sehen sein wird.

Hier gibt es den ersten Teil "Maleficent: Die dunkle Fee" mit Angelina Jolie

Den neuen Prinz Philip wird Harris Dickinson (22) verkörpern. Als weiterer Bösewicht wird Ed Skrein (36) fungieren. Darüber hinaus werden auch Jenn Murray (33), Lesley Manville (63) und Imelda Staunton (63) eine Rolle im neuen Disney-Remake von Dornröschen spielen.

Neue Bedrohungen

"Mächte der Finsternis" setzt erst einige Jahre nach den Geschehnissen des ersten Teils ein. Zuletzt wurde Prinzessin Aurora im Beisein von Maleficent zur Königin gekrönt. Gemeinsam kümmern sie sich um die Belange ihrer Reiche. Doch es scheint sich eine neue Bedrohung anzubahnen: Die neue Königin Ingrith und ein noch namenloser Bösewicht wollen die Macht an sich reißen. Aurora und Maleficent sehen sich daraufhin gezwungen, eine neue Allianz zu schmieden, um die Bevölkerung sowie die magischen Kreaturen des verzauberten Moores zu schützen.

spot on news
Themen: Trailer
Fraktus, The Rutles, Spinal Tap und Co.Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert GrintBonnie StrangeNeue Nachrichten auf der Startseite