29.04.2019, 07.12 Uhr

Einspielergebnis: Rekord für "Avengers: Endgame": Das hat noch kein Film geschafft

Die Helden von

Die Helden von "Avengers: Endgame" sind auf Rekordkurs Bild: Marvel Studios 2019/spot on news

Die Marvel-Superhelden von "Avengers: Endgame" haben jetzt schon einen neuen Rekord aufgestellt. Der Film spielte laut "Variety" an seinem Start-Wochenende 350 Millionen Dollar in Nordamerika ein und in den ersten Tagen in den Kinos weltweit 1,2 Milliarden Dollar. Die bisherige Bestmarke, die vor einem Jahr von "Avengers: Infinity War" aufgestellt wurde, konnte der vierte und letzte "Avengers"-Streifen um fast 100 Millionen Dollar in Nordamerika überbieten, und um 560 Millionen weltweit. In China, wo der Streifen am Mittwoch gestartet war, spielte er bereits 329 Millionen Dollar ein.

Den Vorgänger von "Endgame", "Avengers: Infinity War", können Sie sich hier ansehen

Der Film, unter der Regie von Anthony und Joe Russo, hat eine Star-Besetzung, zum Cast gehören unter anderem Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo, Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Jeremy Renner, Don Cheadle, Paul Rudd, Brie Larson und Josh Brolin. Er zeigt den letzten Kampf der Avengers gegen Bösewicht Thanos. "Avengers: Endgame" ist der 22. Film im Marvel Cinematic Universe, das 2008 mit "Iron Man" seinen Anfang nahm. Die Filme haben nun über 19 Milliarden Dollar weltweit eingespielt, schreibt "Variety".

Mehr Rekorde

In Deutschland hat "Endgame" bereits den besten Kino-Start eines Superhelden-Streifens und den erfolgreichsten April-Start hingelegt. In Nordamerika lief der Film am Freitag in so vielen Kinos gleichzeitig an wie kein anderer Film zuvor. Einen weiteren Rekord stellte "Endgame" auch schon ein: Nur 17 Stunden benötigten die Superhelden und ihr Kampf gegen Thanos, um 100 Millionen Dollar umzusetzen: Bei "Star Wars: Das Erwachen der Macht" waren es 21 Stunden. In China erzielte "Endgame" ebenfalls einen neuen Rekord - mit 107 Millionen Dollar am ersten Tag.

Wackelt damit auch der erste Platz in der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten? "Avengers: Infinity War" hatte sich 2018 auf Platz vier eingereiht. Die Plätze eins bis drei belegen "Avatar - Aufbruch nach Pandora" (2009), "Titanic" (1997) und "Star Wars: Das Erwachen der Macht" (2015).

spot on news
Fraktus, The Rutles, Spinal Tap und Co.Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert GrintBeatrice EgliNeue Nachrichten auf der Startseite