08.09.2014, 15.38 Uhr

Michael Schumacher: Wunderheiler hilft Schumi bei Genesung

Die Ärzte in der Universitätsklinik in Lausanne geben alles, um Michael Schumacher zurück ins Leben zu helfen. Auch seine Frau Corinna und die Kinder Gina-Maria und Mick stehen ihm bei. Doch wie dieser Arzt aus Bayern versucht, Schumi bei seiner Genesung beizustehen, klingt mehr als nur verrückt. Der Mediziner Dr. Johann Wolfgang Krüll will Michael Schumacher mittels energetischer Fernheilung stärken. Täglich läuft er rund 50 Kilometer, um die dabei gewonnene Energie auf seinen Patienten zu übertragen.

Dr. Krüll läuft jeden Tag 50 Kilometer für Michael Schumacher. Mit der positiven Energie will er Schumi bei der Genesung helfen.

Dr. Krüll läuft jeden Tag 50 Kilometer für Michael Schumacher. Mit der positiven Energie will er Schumi bei der Genesung helfen. Bild: Screenshot Twitter / geistheilungOne

Michael Schumacher News: Fortschritte oder kritischer Zustand?

Glaube kann ja bekanntlich Berge versetzen. Momentan befindet sich Michael Schumacher zur Reha in der Universitätsklinik in Lausanne. Nach seinem schweren Skiunfall im Dezember 2013 im französischen Merible lag er mehrere Monate im künstlichen Koma in Grenoble. Nun muss sich Schumi zurück ins Leben kämpfen. Nach Angaben der Bunte ist Schumis Zustand aktuell weiterhin kritisch. Doch wie aus Bekanntenkreisen des Rekord-Weltmeisters zu entnehmen ist, macht er langsame Fortschritte.

Michael Schumacher an Weihnachten zu Hause? Erfahren Sie hier mehr.

«Seine Zukunft sieht weiterhin eher düster aus»
Internationale Pressestimmen zu Schumachers Erwachen
zurück Weiter

1 von 18

Michael Schumacher News: «Ich setze beim Laufen Energie frei - und diese schicke ich Schumacher»

Als Krüll von Schumis Unfall erfährt, schlüpft er sofort in seine Laufschuhe und startet mit einem eher ungewöhnlichen Lauf-Projekt. Im Interview mit der Hamburger Morgenpost spricht der Mediziner vom Healing Run. «Ich setze beim Laufen Energie frei - und diese schicke ich Schumacher. So kann man es am einfachsten erklären», sagt er gegenüber dem Blatt.

Der 49-Jährige ist überzeugt von spiritueller Heilung durch Laufen. Bereits 1995 lief er für einen krebskranken Verwandten. Und siehe da: Er wurde gesund. Ob dieser Erfolg in direktem Zusammenhang mit Dr. Krüll steht, ist allerdings nicht zweifelsfrei feststellbar.

Ex-Ferrari-Teamchef Domenicali: «Schumi macht langsame Fortschritte». Lesen Sie hier mehr.

Michael Schumacher: Geistheiler Krüll besuchte Schumi in Grenoble

Laut Hamburger Morgenpost weiß Michael Schumacher sogar von seiner spirituellen Unterstützung. Krüll ließ sich ins Krankenhaus in Grenoble einschleusen. «Ich unterliege der Schweigepflicht und werde über seinen Zustand nichts sagen, aber ich habe ihm erklärt, dass ich für ihn laufe. Er weiß es also», sagte der Fernheiler. Das ist auch besonders wichtig, denn nur so kann die freigesetzte positive Energie von Schumi aufgenommen werden.

Michael Schumacher aktuell: Täglich 50 Kilometer für Schumi

Viele nennen ihn einen verrückten Spinner. Ob man an Geistheilung glaubt oder nicht, sei jedem selbst überlassen. «Jeder darf seine Meinung haben. Als ich mit dem Lauf für Schumi anfing, waren etwa 50 Prozent der Reaktionen negativ. Das hat sich gewandelt. Mittlerweile finden es 80 Prozent klasse», erklärt der Arzt überzeugt. Mittlerweile ist Krüll schon mehr als 13.000 Kilometer gelaufen. Und das ist beachtlich, wenn man bedenkt, dass er dies einzig und allein für Michael Schumacher auf sich nimmt.

Von den negativen Stimmen lässt sich Krüll nicht abhalten. So läuft er seit 254 Tagen täglich sechs Stunden. Voraussichtlich will er das erst einmal bis zum Ende des Jahres fortführen: «Dann habe ich 19.000 Kilometer zusammen. Das ist mein Ziel. Ich glaube fest daran: Schumi wird wieder gesund - dafür laufe und bete ich jeden Tag!»

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/loc/news.de
Fotostrecke

Michael Schumacher und seine Corinna

Führerschein-Umtausch aktuellBlitzermarathon am 04.04.2019Wetter im August aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite